Aktuelle Meldungen

Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
niedersachsen
Samstag, 8. August 2020, 18:20 Uhr
Worpswede, Osterholz, Niedersachsen
News-Nr.: 33811

Feld und Wiese in Flammen:
Funkenflug bei Rasenmäharbeiten setzt Wiese in Brand - Feuer breitet sich auf rund 5.000 Quadratmeter aus - Feuerwehr im Großeinsatz

Flammen drohten auf Wohnhaus überzugreifen - extreme Trockenheit begünstigt Brandausbreitung - mehrere Brandabschnitte gebildet - Ersthelfer haben noch versucht, die Flammen mit Feuerlöschern zu ersticken - Ausbreitung ging aber rasend schnell, so Augenzeugen

Bildergalerie vorhanden

(sg) Es ging rasend schnell und die Flammen breiteten sich in Windeseile aus, berichteten Augenzeugen am Samstagabend in Worpswede. Bei Rasenmäharbeiten war es vermutlich durch Steine zu einem Funkenflug gekommen, der das knochentrockene Gras sofort in Brand setzte. Es habe nur wenige Minuten gedauert, dann stand die gesamte Fläche ...

Mehr

sachsen
Samstag, 8. August 2020,
Sehmatal, Erzgebirgskreis, Sachsen
News-Nr.: 33810

Hochsommer in Deutschland:
Volle Badestrände und massive Trockenheit bei Temperaturen um 35 Grad im Erzgebirge - Talsperren nur noch zu 60 Prozent gefüllt - Waldbrandgefahr steigt

Pumpen sollen Füllstand in Talsperre aufbessern - Kreisfeuerwehrverband warnt vor Gefahren der Hitze und Trockenheit im O-Ton

Bildergalerie vorhanden

(sg) Erst ließ er lange auf sich warten, jetzt ist der Sommer mit voller Wucht über Deutschland hergefallen. Mit allen Konsequenzen, die bei Temperaturen von 33 bis 36 Grad, wie sie heute im Erzgebirge vorherrschten, einherkommen. Während es zahlreiche Menschen am Samstag in die Natur zog - ob zum Wandern oder an den Badestran ...

Mehr

brandenburg
Samstag, 8. August 2020, 7 Uhr
Wusterhausen/Dosse, Landkreis Ostprignitz-Ruppin, Brandenburg
News-Nr.: 33806

Waldboden in Flammen:
Trockener Waldboden brennt in der Ostprignitz auf rund einem Hektar - schwierige Wasserversorgung und sommerliche Temperaturen erschweren Löscharbeiten

Landwirt hilft mit großem Wassertank aus - Löschfahrzeuge schaffen Wasser im Pendelverkehr herbei - Brandursache unklar

Bildergalerie vorhanden Zusatzinfos vorhanden

(sg) Der völlig ausgetrocknete Waldboden brannte am Samstagmorgen bei Wusterhausen/Dosse in der Ostprignitz. Gegen 7 Uhr kam es in einem privatbewirtschafteten Waldstück auf etwa einem Hektar zu dem Brand. Rund 40 Einsatzkräfte mit 9 Fahrzeugen waren im Einsatz, um die Flammen einzudämmen. Unterstützt wurden sie dabei ...

Mehr

mecklenburg_vorpommern
Samstag, 8. August 2020, 13 Uhr
Zinnowitz, Landkreis Vorpommern-Greifswald, Mecklenburg-Vorpommern
News-Nr.: 33809

Standidylle auf Usedom:
Trotz Corona drängen sich tausende Urlauber auf der Ostseeinsel Usedom an den Badestränden - bestes Sommerwetter lässt oft die viele Vorsichtsmaßnahmen schnell vergessen, von Abstand keine Spur

Anders als an anderen Badestränden erfolgt offenbar keine Zählung der Badegäste und Begrenzung bei Überfüllung - Strände an Schleswig-Holsteins Ostseeküste wurden bereits wegen Überfüllung gesperrt (s. NSN-Meldung 33803) - an Vorpommerns Stränden drängen sich die Urlauber

Bildergalerie vorhanden

(sg) Es sind fast tropische Temperaturen, die Luft flimmert über dem brechend vollen Badestand. In früheren Jahren ein gewohntes Bild, das bei Usedom-Urlaubern wenig zu wünschen übrig ließ. Doch in Corona-Zeiten kommen dem ein oder anderen doch etwas Zweifel. Anders als in vielen anderen Seebädern wird hier der ...

Mehr

hessen
Samstag, 8. August 2020, 12 Uhr
Feldberg, Hochtaunuskreis, Hessen
News-Nr.: 33808

Hitzeschlacht am Feldberg:
Flächenbrand am Feldberg in Hessen - Flammen auf über 600 Metern fordern alles von den Brandbekämpfern - massive Hitze macht Löschen zur Qual

1.500 Quadratmeter frisch gerodetes Gebiet in Flammen - Wasserversorgung äußerst schwierig - Löscharbeiten verlangen alles von

Bildergalerie vorhanden Zusatzinfos vorhanden

(sg) Am Kolbenberg am Feldberg standen am Mittag rund 1.500 Quadratmeter frisch gerodeter Berghang in Flammen. Für die Einsatzkräfte der eingesetzten Feuerwehren in der prallen Mittagssonne wurden die Löscharbeiten zu einer regelrechten Qual. Da die Löschwasserversorgung am Feldberg naturgemäß schlecht ist, wurd ...

Mehr

hessen
Samstag, 8. August 2020, 11 Uhr
Liederbach, Main-Taunus-Kreis, Hessen
News-Nr.: 33807

Feuerfront läuft auf Wohngebiet zu:
Flächenbrand in Main-Taunus-Kreis auf 4.000 Quadratmetern Stoppelacker - Flammen kreisen Schafsherde ein und drohen auf Wohnsiedlung überzugreifen

Einige Anwohner packen in Panik bereits ihre Sachen, andere versuchen mit Gartenschläuchen ihre Heime zu verteidigen - Feuerwehr mit Großaufgebot im Einsatz - Flammen können zum Glück gestoppt werden, weder Menschen noch Tiere verletzt

Bildergalerie vorhanden

(sg) Fast wäre eine Schafsherde am Samstagvormittag bei Liederbach Opfer eines Flächenbrandes geworden. Die aus etwa einem Dutzend Schafen bestehende Kleinherde war in einem Gehege eingezäunt, als in der Nähe ein Feuer auf einem Stoppelacker ausbrach. Die Flammen breiteten sich rasend schnell aus, so dass schnell eine Fl&a ...

Mehr

brandenburg
Samstag, 8. August 2020, 10:30 Uhr
A9 bei Beelitz, Landkreis Potsdam-Mittelmark, Brandenburg
News-Nr.: 33805

Tausende Urlauber stecken vor Berlin im Stau:
Stundenlanges Warten in der prallen Hitze - Auffahrunfall mit vier Pkw blockiert die A9 vor Berlin - 8 Verletzte - Urlauberverkehr in Richtung Ostsee staut sich auf 17 Kilometern bei hochsommerlichen Temperaturen

zahlreiche Vox-Pops mit staugeplagten Autofahrern - O-Töne mit Feuerwehr und Polizei - Rettungsdienst und Feuerwehr im Großeinsatz - zwei Hubschrauber landen auf Autobahn - 17 Unfallbeteiligte müssen betreut und versorgt erden - Verkehrs wird zwar von der A9 abgeleitet, aber dennoch etwa 10 Kilometer Stillstand auf der Autobahn

Bildergalerie vorhanden Zusatzinfos vorhanden

(sg) Die Luft flimmert über der A9 bei Beelitz. Tausende Fahrzeuge und ihre Insassen stehen in der prallen Sonne seit Stunden auf der Autobahn. Weiter vorne leiten derzeit Feuerwehrleute und Rettungssanitäter bei hochsommerlichen Temperaturen Schwerstarbeit. „Der Asphalt hat gut 50 - 60 Grad“, berichtet Sebastian Klamt v ...

Mehr

niedersachsen
Samstag, 8. August 2020, 11:30 Uhr
Emstek, Landkreis Cloppenburg, Niedersachsen
News-Nr.: 33804

Dramatischer Badeunfall:
Vierjähriger Junge treibt leblos auf Badesee - Badegäste leiten sofort Reanimation ein - Junge wird in kritischem Zustand mit Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen

Unter den Ersthelfern sind auch zwei Medizinerinnen - Großeinsatz für Feuerwehr und Rettungsdienst - Kind war ohne Eltern mit Angehörigen am beliebten See zum Badetag - DLRG-Fachmann gibt Tipps zum richtigen Verhalten an Badeseen

Bildergalerie vorhanden Zusatzinfos vorhanden

(sg) Dramatische Szenen am Samstagvormittag am Halener Badesee in Emstek. Bei bestem Sommerwetter war der örtliche beliebte Badesee gut besucht. Gegen 11:30 Uhr entdeckten Badegäste einen leblos auf dem Wasser treibenden kleinen Jungen und brachten diesen sofort ans Ufer. Dort leiteten Ersthelfer sofort die Reanimation des vierj&aum ...

Mehr

schleswig_holstein
Samstag, 8. August 2020
Timmendorfer Strand, Kreis Ostholstein, Schleswig-Holstein
News-Nr.: 33803

Sommer, Sonne und Meer:
Tausende Urlauber tummeln sich an vollen Stränden - Strandbilder aus dem Ostseebad Timmendorfer Strand - Zugänge am Mittag bereits wegen Überfüllung gesperrt

Fast alle Bundesländer haben derzeit noch Ferien und das Wetter spielt derzeit auch mit, so dass einem wunderschönen Strandtag nichts im Wege steht, bis auf die Corona-Maßnahmen - Zugangsbeschränkungen sorgen für Sperrung aller Strandzugänge bereits zu Mittagszeit

Bildergalerie vorhanden

(sg) Bei bestem Sommerwetter tummelten sich heute wieder tausende Urlauber und Einheimische an den Stränden an Nord- und Ostsee. So auch im beliebten Ostseebadeort Timmendorfer Strand nahe der Hansestadt Lübeck.

Der große Andrang sorgte dafür, dass aufgrund der derzeit wegen der Corona-Maßnahmen herrschende ...

Mehr

bayern
Freitag, 7. August 2020, 19 Uhr
Weißenhorn, Kreis Neu-Ulm, Bayern
News-Nr.: 33802

Kollision in der Luft:
Kleinflugzeuge kollidieren in der Luft - Segelflieger stürzt daraufhin vom Himmel - Pilot stirbt

Das zweite Flugzeug konnte noch auf dem nahegelegenen Flugplatz notlanden - Pilot und Passagier bleiben unverletzt - Großaufgebot an Rettungskräften sucht Absturzstelle

Bildergalerie vorhanden Zusatzinfos vorhanden

(sg) Aus noch ungeklärter Ursache kam es am Freitagabend nahe dem bayerischen Weißenhorn zu einer Kollision zweier Kleinflugzeuge. Ein Pilot kam dabei ums Leben.

Gegen 19 Uhr kollidierten südwestlich des Flugplatzes Weißenhorn ein Motorflugzeug und ein Segelflieger. Während das Motorflugzeug nach der unsanf ...

Mehr

Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.