Aktuelle Meldungen

Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
nordrhein_westfalen
Dienstag, 02. März 2021, 21:00 Uhr
Krefeld, Nordrhein-Westfalen
News-Nr.: 35717

Über Rot gefahren:
Zwei Autos krachen im Kreuzungsbereich ineinander - Ein Auto schleuderte gegen die Ampelanlage - Eine Fahrerin schwer verletzt - Beide Fahrzeugführer arbeiten für einen ambulanten Pflegedienst

In dieser Branche ist Zeitdruck ein möglicher Unfall-Grund - Nach dem Zusammenstoß mit Ampel, fiel auf der gesamten Kreuzung die Lichtzeichenanlage aus.

Bildergalerie vorhanden

(mw) Am Dienstag Abend kam es im Kreuzungsbereich St. Anton Straße/Hubertusstraße in der Krefelder Innenstadt zu einem Verkehrsunfall.  Ein weißer Kleinwagen fuhr bei Rot über die Kreuzung und  knallte in in einen blauen Kleinwagen. Der blaue Wagen wurden schwer beschädigt und schleuderte in eine Amp ...

Mehr

sachsen_anhalt
Dienstag, 02. März 2021, 15:15 Uhr
Halle, Sachsen-Anhalt
News-Nr.: 35716
Bildergalerie vorhanden

(mw) Am Dienstagnachmittag kam es gegen 15:15 Uhr in Halle an der Saale im Ortsteil Diemitz zu einem schweren Verkehrsunfall. Auf der Berliner Straße höhe dem Sommerweg prallte ein stadtauswärts fahrendes Auto frontal gegen einen Baum. Die beiden Fahrzeuginsassen wurden in dem Fahrzeug eingeklemmt und mussten von der Feue ...

Mehr

brandenburg
Dienstag, 02. März 2021, 14:00 Uhr
A10 bei Ferch, Landkreis Potsdam-Mittelmark, Brandenburg
News-Nr.: 35715
Bildergalerie vorhanden

(mw) Auf der A10 in Richtung Hannover kommt es am Dienstagnachmittag zu einer dramatischen Unfall-Serie. Wegen einer Tagebaustelle stockte der Verkehr. gegen 14 Uhr kam es zu einem schweren Unfall mit drei Lastwagen. Ein Fahrer wird schwerstverletzt mit einem Rettungshubschrauber in das nächste Krankenhaus geflogen.Eine weitere Pers ...

Mehr

niedersachsen
Dienstag, 02. März 2021, 12:30 Uhr
A31 bei Wietmarschen, Grafschaft Bentheim, Niedersachsen 
News-Nr.: 35714
Bildergalerie vorhanden Zusatzinfos vorhanden

(mw) Am Dienstagmittag ereignete sich auf der A31 in Höhe Wietmarschen ein schwerer Unfall: Ein 52-jähriger Mann aus Friesoythe war mit seinem Sattelzug in Richtung Oberhausen unterwegs, als er ungebremst auf einen auf dem Pannenstreifen stehenden Sicherungs-Lkw mit Anhänger auffuhr. Der Unfallverursacher wurde dabei leich ...

Mehr

nordrhein_westfalen
Dienstag, 02. März 2021, ca, 13:00 Uhr
Köln, Nordrhein-Westfalen
News-Nr.: 35713
Bildergalerie vorhanden

(ah) Ungewolltes Ende einer Ausbildungsfahrt einer Straßenbahn der Kölner Verkehrsbetriebe: Beim Abbiegen an einer Kreuzung in Köln-Sülz verhakte sich ein Kabel der Oberleitung im Mitnehmer des Zuges verhakt und einen Lichtmast an der Kreuzung umgedrückt. Der Gefahrenbereich wurde abgesperrt, der Verkehr an der Kreuz ...

Mehr

baden_wuerttemberg
Dienstag, 02. März 2021, ca. 09:00 Uhr
Gondelsheim, Landkreis Karlsruhe, Baden-Württemberg
News-Nr.: 35712
Bildergalerie vorhanden Zusatzinfos vorhanden

(ah) Stundenlanger Großeinsatz für die Feuerwehr in Gondelsheim im Landkreis Karlsruhe am Dienstagmorgen: Eine große Scheune war mitten im Ort in Brand geraten; dichter Rauch war weithin sichtbar.

Zahlreiche Einsatzkräfte rückten an, um gegen den Großbrand vorzugehen. Aufgrund des Einsatzes musste die ...

Mehr

baden_wuerttemberg
Dienstag, 02. März 2021, 10:30 Uhr
Weingarten, Landkreis Karlsruhe, Baden-Württemberg
News-Nr.: 35710

Tödlicher Wohnungsbrand:
Wohnung in Mehrfamilienhaus gerät in Brand - Giftiger Rauch wird Bewohnerin (95) zum tödlichen Verhängnis - Feuerwehrkräfte können die Frau nur noch Tod bergen

Sohn will seine Mutter noch aus der Brandwohnung retten und begibt sich selbst in große Gefahr, er wird verletzt - Brandursache unklar - Gebäude stark verraucht - Kriminalpolizei ermittelt

Bildergalerie vorhanden Zusatzinfos vorhanden

(ah) Tödlicher Wohnungsbrand am Dienstagvormittag in Weingarten im Landkreis Karlsruhe: Die Feuerwehr wurde zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus gerufen, ging in die betroffene Wohnung im 1. Obergeschoss des stark verqulamten Hauses und fand dort eine leblose, 95 Jahre alte Wohnungsinhaberin vor.

Für die Person kam jede ...

Mehr

niedersachsen
Dienstag, 02. März 2021 (Vorfall am 26. Januar 2021)
Hannover, Niedersachsen
News-Nr.: 35709

Ermittlungen gegen privaten Sicherheitsdienst der Medizinischen Hochschule Hannover:
Patient will wieder in Krankenhaus aufgenommen werden, wird vom Sicherheitsdienst abgewiesen und verstirbt nach Handgemenge

Vorfall bereits Ende Januar - Mann befand sich in stationärer Behandlung, wurde entlassen und kam am selben Tag wieder zurück - 56-Jähriger offenbar aggressiv und angetrunken - Ermittlungen wegen fahrlässiger Tötung, da untersucht wird, ob einer der Sicherheitsleute dem Mann ein Knie auf den Brustkorb drückte, so dass dieser keiner Luft mehr bekam

Bildergalerie vorhanden

(ah) Die Polizei hat Ermittlungen gegen zwei Mitarbeiter eines privaten Sicherheitsdienstes der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) eingeleiter: Bereits Ende Januar kam ein 56-Jähriger im Zuge einer Auseinandersetzung mit den Sicherheitsleuten in der Klinik zu Tode. Der Mann war nach einer stationären Behandlung aus dem Krankenh ...

Mehr

niedersachsen
Dienstag, 02. März 2021, ca. 09:00 Uhr
A30 Fahrtrichtung Rheine, nahe AK Osnabrück-Süd, Niedersachsen
News-Nr.: 35708

Schwerer Lkw-Unfall auf der A30 bei Osnabrück:
Zwei Lastwagen fahren an Stauende ineinander - Beide Fahrer leicht verletzt

Hinterer Lkw mit zahlreichen Hühnern beladen - Richtungsfahrbahn stundenlang voll gesperrt, langer Rückstau - Feuerwehr: "Rettungsgasse war supergut - das bringt uns einen wahnsinnigen Zeitvorteil" - Ersthelfer: "Da hilft jeder, das ist 1a"

Bildergalerie vorhanden

(ah) Ein schwerer Lkw-Unfall auf der A30 bei Osnabrück hat eine stundenlange Vollsperrung der Autobahn in Richtung Rheine und einen kilometerlangen Rückstau nach sich gezogen. Ersten Angaben zufolge fuhr ein mit zahlreichen lebenden Hühnern beladener Lastzug an einem Stauende auf einen Sattelzug auf. Beide Fahrer wurden dabei l ...

Mehr

niedersachsen
Dienstag, 02. März 2021, ca. 05:45 Uhr
Landstraße bei Hoope, Landkreis Cuxhaven, Niedersachsen
News-Nr.: 35707

Tödlicher Frontalzusammenstoß im dichten Nebel:
Zwei Pkw prallen auf Landstraße zusammen - Beide Fahrer kommen ums Leben

Unfallursache und genauer Hergang noch unklar - Fahrzeuge schwer zerstört - Feuerwehr: "Straße gleicht einem Trümmerfeld"

Bildergalerie vorhanden Zusatzinfos vorhanden

(ah) Tödlicher Frontalzusammenstoß im dichten Nebel am frühen Dienstagmorgen auf einer Landstraße zwischen Bremen und Bremerhaven: Zwei Pkw waren gegen 5:45 Uhr auf der L135 bei Hoope so heftig frontal mit einander zusammengeprallt, dass beide Fahrer, ein 42-Jähriger und ein 86-Jähriger, noch in den Wracks vers ...

Mehr

Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.