Aktuelle Meldungen

DOMEYER - SAFTEY FIRST
sachsen
Dienstag, 27. September 2022, 23:30 Uhr
Leipzig, Sachsen
News-Nr.: 40456
Bildergalerie vorhanden

(sg) Großeinsatz für die Leipziger Feuerwehr am Dienstagabend in der Tschaikowskistraße. Im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses war ein Feuer ausgebrochen. Zum Glück hatte sich der Brand beim Eintreffen der Einsatzkräfte noch nicht auf den ganzen Dachstuhl ausgebreitet. Allerdings war es nicht so leicht, an die Fl ...

Mehr

hessen
Dienstag, 27. September 2022, 23:21 Uhr
Ulrichstein, Vogelsbergkreis Hessen
News-Nr.: 40455

Hauseinsturz nach Renovierungsarbeiten in Ulrichstein:
Wohnhaus bricht krachend in sich zusammen - Gebäude derzeit zum Glück unbewohnt, so dass niemand verletzt wird

Ursache sind offenbar unfachmännische Bauarbeiten am Fundament - Schaden beläuft sich auf weit über 100.000 Euro

Bildergalerie vorhanden Zusatzinfos vorhanden

(sg) Mit einem dumpfen Krachen stürzte am Dienstagabend in Ulrichstein ein Wohnhaus in sich zusammen. Zum Glück war das Gebäude derzeit nicht bewohnt, so dass die Feuerwehr keine Personen mehr unter den Trümmern fand.

Als Ursache vermutet ein Nachbar die durch die Besitzer offenbar in Eigenregie durchgeführte ...

Mehr

nordrhein_westfalen
Dienstag, 27. September 2022, 21:30 Uhr
Köln, Nordrhein-Westfalen
News-Nr.: 40454
Bildergalerie vorhanden

(sg) Dramatischer Wohnungsbrand am Dienstagabend in der Kölner Altstadt: In einem Mehrfamilienhaus in der Niederichstraße war im dritten Obergeschoss ein Feuer ausgebrochen. Beim Eintreffen der Feuerwehr schlugen bereits meterhohe Flammen aus den Fenstern. Auf dem Dach des fünfgeschossigen Gebäudes befand sich zu dem Zeit ...

Mehr

sachsen
Dienstag, 27. September 2022
A72 bei Stollberg, Erzgebirgskreis und A4 bei Frankenberg, Landkreis Mittelsachsen, Sachsen
News-Nr.: 40453
Bildergalerie vorhanden

(et) Am späten Nachmittag und am Abend sind in Sachsen kräftige Regengüsse über das Land gezogen und machten so manchem Autofahrer zu schaffen. Auf der A 72 bei Stollberg verlor ein Opelfahrer bei einem Starkregenschauer die Kontrolle über seinen Wagen und fuhr dabei in den Seitengraben. Dort überschlug sich das ...

Mehr

niedersachsen
Dienstag, 27. September 2022 (Vorfall: 0:20 Uhr)
Aurich-Plaggenburg, Niedersachsen
News-Nr.: 40452

Dreister Diebstahl:
Unbekannte stehlen in der Nacht zwei Feuerwehrfahrzeuge aus Gerätehaus in Aurich

Zeugen wunderten sich (im O-Ton) über nächtliche Ausfahrt ohne Sirene - Polizei kann am Morgen einen Tatverdächtigen festnehmen und zum Glück beide Fahrzeuge sicherstellen

Bildergalerie vorhanden Zusatzinfos vorhanden

(et) Dreister geht es wohl kaum! Unbekannte haben in der Nacht zu Dienstag aus dem Gerätehaus in Aurich-Plaggenburg zwei Feuerwehrfahrzeuge gestohlen. Birgit und Lukas Mücke, die gegenüber der Feuerwehr wohnen, wunderten sich über die nächtliche Ausfahrt ohne Sirenenalarm. "Eigentlich nichts ungewöhnliches, ...

Mehr

mecklenburg_vorpommern
Dienstag, 27. September 2022, ca. 06:00 Uhr
Koserow auf Usedom, Landkreis Vorpommern-Greifswald, Mecklenburg-Vorpommern
News-Nr.: 40449

Schwerer Bahnunfall auf Usedom:
Lkw-Fahrer will Bahnübergang bei geschlossener Halbschranke überqueren, herannahender Zug der Usedomer Bäderbahn erfasst den Lastwagen und entgleist - Zwei Schwer- und sieben Leichtverletzte

Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst im Großeinsatz - B111 und Zugstrecke voll gesperrt, erhebliche Behinderungen auf der Insel - Etwa 1,2 Millionen Euro Sachschaden

Bildergalerie vorhanden Zusatzinfos vorhanden

(ah) Schwerer Bahnunfall am frühen Dienstagmorgen auf Usedom: Ein Lkw-Fahrer wollte auf der B111 kurz vor Koserow einen Bahnübergang bei geschlossener Halbschranke überqueren, woraufhin ein herannahender Zug der Usedomer Bäderbahn den Lastwagen erfasste und im vorderen Bereicht teilweise entgleiste.

In dem Zug bef ...

Mehr

mecklenburg_vorpommern
Dienstag, 27. September 2022, ca. 00:00 Uhr
Rostock, Mecklenburg-Vorpommern
News-Nr.: 40448

Bewältigung eines Schreckensszenarios im Zentrum von nächtlicher Großübung:
Bundes- und Landespolizei üben mit rund 1000 Beteiligten das Vorgehen bei einem möglichen Terroranschlag am Rostocker Hauptbahnhof

Angenommen wird, dass zwei Attentäter aus einem Zug steigen, eine Bombe zünden und wild um sich schießen - Aufwändige Großübung, Schminkteam des DRK sorgte für realistisch aussehende "Opfer"

Bildergalerie vorhanden Zusatzinfos vorhanden

(ah) Eine Explosion, Schüsse, Schreie, Verletzte, Tote und in Panik umherlaufende Menschen: An Gleis 11 des Rostocker Hauptbahnhofs bot sich in der Nacht zum Dienstag ein wahres Schreckensszenario. Glücklicherweise handelte es sich nicht um einen echten Anschlag, sondern um eine Großübung.

Rund 1000 Einsatzkr&aum ...

Mehr

nordrhein_westfalen
Dienstag, 27. September 2022, 00:00 Uhr
Meckenheim, Rhein-Sieg-Kreis, Nordrhein-Westfalen
News-Nr.: 40447
Bildergalerie vorhanden

(lg) Beamte der Polizeiinspektion Bad Neuenahr-Ahrweiler wollten in der Nacht zu Montag einen silbernen BMW mit zwei Insassen kontrollieren. Die Beamten gaben dem Fahrer das entsprechende Anhaltesignal, welches er ignorierte. Der 22-jährige Fahrer gab daraufhin Gas und versuchte vor der Polizei zu flüchten. Die Beamten nahmen die Ve ...

Mehr

nordrhein_westfalen
Montag, 26. September 2022, 21:00 Uhr
Wuppertal, Nordrhein-Westfalen
News-Nr.: 40446
Bildergalerie vorhanden

(lg) Dramatische Szenen müssen sich am Montagabend in der Wuppertaler Bandstraße abgespielt haben. Bereits beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte dringte aus nahezu allen Öffnungen des viergeschossigen Mehrfamilienhauses dichter, schwarzer, Rauch. Zwei Erwachsene und ein Kleinkind stehen im zweiten Obergeschoss am Fenst ...

Mehr

nordrhein_westfalen
Montag, 26. September 2022, 15:30 Uhr
Köln, Nordrhein-Westfalen
News-Nr.: 40445
Bildergalerie vorhanden

(lg) Bauarbeiten haben in der Kölner U-Bahn am Montagnachmittag zu einem Brand mit einer starken Rauchentwicklung geführt. Mutmaßlich durch Bohrungen und den damit verbundenen Funkenflug kam es zu einem Feuer in der Zwischendecke an der U-Bahnhaltestelle Appellhofplatz. Als die ersten Einsatzkräfte eintrafen drang bereits ...

Mehr

Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.