Aktuelle Meldungen

Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
baden_wuerttemberg
Mittwoch, 28. Juli 2021, 20:30 Uhr
Stutensee, Landkreis Karlsruhe, Baden-Württemberg
News-Nr.: 37135

Vollbrand eines Wohnhauses:
Meterhohe Flammen schlagen aus Einfamilienhaus (On Tape!) - Ehepaar versucht noch Löschmaßnahmen zu unternehmen und verletzt sich dabei - Flammen drohen auf direkt angrenzendes, weiteres Einfamilienhaus überzugreifen

Spektakuläre Flammenaufnahmen inklusive! - Feuerwehr und Rettungskräfte mit über 100 Einsatzkräften stundenlang im Großeinsatz - Dach muss für Löscharbeiten abgedeckt werden - starke Rauchentwicklung steigt in den Himmel - Feuerwehr kann Flammenübergriff auf Nachbarhaus verhindern - hoher Schaden, Haus komplett unbewohnbar

Bildergalerie vorhanden Zusatzinfos vorhanden

(lg) Bereits beim Eintreffen der ersten Feuerwehrkräfte schlugen die Flammen bereits aus dem Dachgeschoss des Einfamilienhauses. Zwei Bewohner des Einfamilienhauses wurden bei Löschversuchen verletzt. Es folgte ein stundenlanger Großeinsatz am Mittwochabend in Stutensee-Blankenloch.

 

Gegen 20:30 Uhr ging der Alarm bei ...

Mehr

niedersachsen
Mittwoch, 28. Juli 2021, 21:20 Uhr
A1 bei Heidenau, Landkreis Harburg, Niedersachsen
News-Nr.: 37138
Bildergalerie vorhanden

(lg) Aus noch ungeklärter Ursache kam es am Mittwoch Abend auf der A1 bei Heidenau im Landkreis Harburg zu einem schweren Alleinunfalls eines PKW. Der Wagen prallte zunächst in die Mittelleitplanke und schoss anschließend über alle drei Fahrspuren in die angrenzende Böschung wo er sich überschlug und zahlreiche ...

Mehr

rheinland_pfalz
Mittwoch, 28. Juli 2021, 20:00 Uhr
Rech, Landkreis Ahrweiler, Rheinland-Pfalz
News-Nr.: 37137
Bildergalerie vorhanden

(lg) Am Mittwoch Abend wurden Opfern der Flutkatastrophe im kleinen Ort Rech gedacht. Der Weinort direkt an der Ahr wurde ebenfalls schwer von der Flut getroffen, Häuser und Brücken stürzten ein. Viele Straßenzüge im Ort gleichen einem Trümmerfeld. Dank einer Behelfsbrücke sind immerhin beide Ortsteile wied ...

Mehr

rheinland_pfalz
Mittwoch, 28. Juli 2021, 17:00 Uhr
Ahrweiler, Landkreis Ahrweiler, Rheinland-Pfalz
News-Nr.: 37134
Bildergalerie vorhanden

(lg) Ersten Schätzungen zu Folge beträgt der Schaden, welche die Flutkatastrophe angerichtet hat, zwischen 4,5 und 5,5 Milliarden Euro. Über 40.000 Kraftfahrzeuge sind den reißenden Fluten zum Opfer gefallen, dutzende Gebäude eingestürzt. Viele Häuser und Betriebe entlang der Ahr sind einsturzgefährdet ...

Mehr

niedersachsen
Mittwoch, 28. Juli 2021, 15:00 Uhr
Bad Bentheim A30 Grenzübergang, Landkreis Grafschaft Bentheim, Niedersachsen
News-Nr.: 37133
Bildergalerie vorhanden

(lg) Die Inzidenzen steigen derzeit bundesweit. Der Druck auf die Regierung, die Maßnahmen erneut anzupassen, steigt von Tag zu Tag. Ab kommenden Sonntag will die Bundesregierung neue Einreisebeschränkungen veranlassen und das mitten in der Zeit , wo sich viele im Sommerurlaub befinden. So soll ab Sonntag, bei der Einreise aus dem ...

Mehr

niedersachsen
Mittwoch, 28. Juli 2021, 14:00 Uhr
Manavgat Provinz Antalya, Türkei, Europa
News-Nr.: 37132
Bildergalerie vorhanden

(lg) In der türkischen Provinz und Urlaubsregion Antalya sind schwere Waldbrände ausgebrochen. Die Flammen griffen in der Zwischenzeit auf die Stadt Manavgat über und zerstörten zahlreiche Gebäude. Vom Wasser aus sieht man die enormen Rauchenwolken die über dem Urlaubsdomizil aufsteigen und sich immer weiter Rich ...

Mehr

rheinland_pfalz
Mittwoch, 28. Juli 2021, 16:00 Uhr
Bad Neuenahr, Landkreis Ahrweiler, Rheinland-Pfalz
News-Nr.: 37131
Bildergalerie vorhanden

(lg) Die Szenen die Zeliha Atac und ihr Sohn mit dem Handy filmten, zeigen die Dramatik in der Nacht der Flutkatastrophe in Bad Neuenahr. Zuerst stand das Wasser noch auf der Straße, kurze Zeit später schoss das Wasser durch die massive Kellertüre aus Stahl mit einem enormen Druck in das Treppenhaus. Im letzten Moment flieht Z ...

Mehr

rheinland_pfalz
Mittwoch, 28. Juli 2021
Nürburgring, Rheinland-Pfalz
News-Nr.: 37130

Behelfsmäßiger Wohnraum fürs Ahrtal:
Konvoi mit zehn Wohncontainern für die Katastrophenregion am Nürburgring eingetroffen - Unternehmer aus Nordrhein-Westfalen und Niedersachen hatten den Hilfstransport privat organisiert und durchgeführt

Spediteur und Geschäftsführer einer Containerfirma wollten helfen und setzten sich mit Mitarbeitern des Nürburgrings in Verbindung - Bundeswehrkräne laden die 10x3 Meter großen Container ab

Bildergalerie vorhanden

(ah) Die Container wurden am Dienstag verladen (siehe auch News-Nummer 37126), der Konvoi fuhr die Nacht durch und kam schließlich am Mittwochmittag am Nürburgring an: Zehn je 10x3 Meter große Wohncontainer für die Opfer der Hochwasserkatastrophe im Ahrtal sind nun vor Ort und können Hochwasseropfern, die alles verl ...

Mehr

niedersachsen
Dienstag, 27. Juli 2021, 15 Uhr
Haren (Ems), Landkreis Emsland, Niedersachsen
News-Nr.: 37126

Mobile Unterkünfte für Flutopfer:
Unternehmer aus NRW und dem Emsland spenden 10 Wohncontainer fürs Ahrtal - Hilfstransport ins Hochwassergebiet gestartet

Die Wohncontainer fassen je 30 qm - Transport geht zunächst ins Logistikzentrum am Nürburgring - Bundeswehr verteilt dann die Container an die eigentlichen Einsatzorte - obdachlose Bewohner bekommen somit wieder zumindest ein abschließbaren Raum für ihr letztes Hab und Gut und eine temporäre Unterkunft

Bildergalerie vorhanden

(sg) Die Container sind 10 x 3 Meter groß und bereits mit Fenstern, Tür und Licht ausgestattet. Zehn dieser als Wohncontainer geeigneten Einheiten transportieren der Spediteur Joachim Fehrenkötter, der ein großes Fuhrunternehmen in Nordrhein-Westfalen betreibt, und sein Freund und Geschäftspartner Tim Albers von der ...

Mehr

niedersachsen
Mittwoch, 28. Juli 2021, ab 00:00 Uhr
Braunschweig, Niedersachsen
News-Nr.: 37129

Nächtliche Brandstifterserie endet mit Großbrand:
Vereinsheim steht auf 50x10 Meter lichterloh in Flammen (on tape) - Brandstifter zieht durch Stadtgebiet von Braunschweig, zündet mehrere Müllcontainer an, setzt öffentlichen Bücherschrank vor Polizeiwache in Brand und entfacht schließlich Großbrand am Vereinsgebäude vom Lehndorfer TSV - Mutmaßlicher Täter festgenommen

Feuerwehr die ganze Nacht im Dauerstress - Brandstifter sorgt für 12 Brandstellen - Feuer in Vereinsheim greift auf Garagenanbau über und droht auf Heizöltank überzuspringen - Polizei fahndet nach Feuerteufel - ein Feuerwehrmann wird bei Löscharbeiten verletzt - Vorstandschaft vom TSV empört über die Brandtat, nach der zwangsweisen Coronapause nun erneuter ein herber Rückschlag

Bildergalerie vorhanden

(fg) Diese Nacht werden die Einsatzkräfte in Braunschweig so schnell nicht vergessen: Ein Brandstifter zog durch die Stadt und entfachte nach derzeitigem Stand 12 Brandstellen. Seinen finalen Höhepunkt fand der Feuerteufel beim Vereinsheim des Lehndorfer TSV, welches lichterloh in Flammen aufging.

Um kurz vor Mitternacht gi ...

Mehr

Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.