Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Aktuelle Meldungen

Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Ältestes Fachwerkbauernhaus des Ortes durch Feuer zerstört:
Gemeldeter Heizungsbrand breitete sich rasend schnell auf gesamtes Gebäude aus - Bewohner unter Schock - Historisches Haus einsturzgefährdet

Über 100 Feuerwehrkräfte im Einsatz - Enge Bebauung und wenige Hydranten erschweren Löscharbeiten - Nachbarhaus muss wegen dichtem Rauch evakuiert werden - Ortsdurchfahrt gesperrt

Bildergalerie vorhanden Zusatzinfos vorhanden

(et) Ein Großfeuer hat am Mittwochabend ein schickes Bauernhaus in Ehra in Niedersachsen schwer zerstört.

Dabei wurde der Leitstelle anfangs nur eine brennende Heizungsanlage gemeldet. Doch als kurz darauf die ersten Kräfte des Rettungsdienstes vor Ort eintrafen, fraßen sich Flammen bereits an der Hausfassade na ...

Mehr

hessen
Mittwoch 22. Mai 2019, 13:00 Uhr
Niederaula, Landkreis Hersfeld-Rotenburg, Hessen
News-Nr.: 30173
Bildergalerie vorhanden

(et) Die starken Regenfälle der letzten Tage hat die "Fulda" in Hessen über die Ufer treten lassen, doch das interessierte einen Autofahrer irgendwie gar nicht und er versuche durch einen überfluteten Feldweg zu fahren. Nicht nur, dass von dem Weg nichts mehr zu sehen war, die Durchfahrt ist auf den Fuldawiesen, durch ...

Mehr

niedersachsen
Mittwoch 22. Mai 2019, 15:30 Uhr
Wiefelstede, Landkreis Ammerland, Niedersachsen
News-Nr.: 30172

Dachstuhlbrand in Einfamilienhaus:
Feuer auf Terassenanbau breitet sich bis ins Dach aus

Bewohner zum Brandzeitpunkt nicht zu Hause - Vier Wehren im Einsatz

Bildergalerie vorhanden

(et) Bei einem Feuer in Wiefelstede im Ammerland wurde am Mittwoch ein schickes Einfamilienhaus schwer zerstört.

Das Feuer war aus bislang unbekannter Ursache auf der Terrasse ausgebrochen und beim Eintreffen der Feuerwehr stand die Terrasse bereits in Vollbrand. Die Flammen breiteten sich schnell aus und griffen auf das Dach de ...

Mehr

baden_wuerttemberg
Mittwoch 22. Mai 2019, 14:00 Uhr
Auenwald, Rems-Murr-Kreis, Baden-Württemberg
News-Nr.: 30171

Schon wieder Elektroauto ausgebrannt:
Offenbar überhitzter Akku setzt Fahrzeug in Brand

Flammen ziehen zwei weitere E-Autos schwer in Mitleidenschaft

Bildergalerie vorhanden

(et) Schon wieder ist ein E-Auto in Flamen aufgegangen. Diesmal in Auenwald in Baden-Württemberg. Vermutlich hatte der überhitzte Akku das Fahrzeug in Brand gesetzt. Von dem Auto blieb nur noch das Gerippe übrig. Die Hitze und die Flammen setzten auch noch zwei nebenstehende E-Autos in Brand, diese wurden schwer in Mitleidensch ...

Mehr

niedersachsen
Mittwoch 22. Mai 2019, 14:45 Uhr
A1 bei Osnabrück-Nord, Niedersachsen
News-Nr.: 30170

Schwerer Unfall auf der A1:
Kleintransporter rast bei Osnabrück auf stehenden LKW - Fahrer wird eingeklemmt und schwer verletzt

Rettugnshubschrauber kann dank vorbildlicher Rettungsgasse abbestellt werden - Stundenlange Vollsperrung in Richtung Münster

Bildergalerie vorhanden

(et) Bei einem schweren Auffahrunfall auf der A1 bei Osnabrück-Nord in Niedersachsen wurde am Mittwochnachmittag eine Perosn schwer verletzt.

Der Fahrer eines Kleintransporter was aus bislang unebkannter Ursache auf einen stehenden LKW aufgefahren und wurde dabei schwer eingeklemmt. Zum Glück funktionierte die Rettungsgasse ...

Mehr

baden_wuerttemberg
Mittwoch, 22. Mai 2019, ca. 10:30 Uhr
Karlsruhe, Baden-Württemberg
News-Nr.: 30169

Tram springt aus den Gleisen:
Straßenbahn entgleist in Kreuzungsbereich und prallt gegen Ampelmast - Ein Fahrgast leicht verletzt - Etwa 150.000 Euro Schaden

Unfallursache noch unklar - Straßenbahnfahrer erleidet Schock - Kreuzung voll gesperrt - Oberleitung schwer beschädigt, aufwändige Bergung

Bildergalerie vorhanden

(ah) In Karlsruhe ist am Mittwochmorgen eine Straßenbahn entgleist und gegen einen Ampelmast geprallt. Polizeiangaben zufolge geschah das Unglück an einer Kreuzung, als die Tram beim Abbiegen auf die Theodor-Heuss-Allee einbiegen wollte und plötzlich aus bislang ungeklärter Ursache aus den Gleisen sprang. Ein weiblicher Fahrgast wurde leicht ...

Mehr

mecklenburg_vorpommern
Mittwoch, 22. Mai 2019, ca. 10:00 Uhr
Rostock, Mecklenburg-Vorpommern
News-Nr.: 30167

Gefahrgutgroßeinsatz im Rostocker Hansaviertel:
Größere Mengen Ammoniak treten nach Leckage in Eissporthalle aus - Zwei Verletzte

Vorfall offenbar bei Wartungsarbeiten - Halle wird geräumt, Bereich weiträumig abgesperrt - Anwohner werden aufgefordert, Fenster und Türen geschlossen halten

Bildergalerie vorhanden

(ah) Gefahrgutgroßeinsatz im Rostocker Hansaviertel: Bei Wartungsarbeiten in einer Eissporthalle wurde am Mittwochmorgen eine Ammoniakleitung beschädigt, so dass eine noch unbekannte Menge des giftigen Gases austrat. Zwei Menschen - die beiden Mitarbeiter der Firma, die die Arbeiten durchführte, wurden verletzt.

Die H ...

Mehr

mecklenburg_vorpommern
Mittwoch 22. Mai 2019, 09:00 Uhr
Ducherow, Landkreis Vorpommern-Greifswald, Mecklenburg-Vorpommern
News-Nr.: 30166

Arbeitstag ins Wasser gefallen:
Caddy eines Hausmeisters rollt von abschüssiger Straße in Dorfteich und versinkt

Feuerwehr zieht den Wagen aus dem Wasser - Hausmeister war ausgestiegen, um Gerätschaften zu holen und hatte vergessen, die Handbremse zu ziehen oder einen Gang einzulegen

Bildergalerie vorhanden Zusatzinfos vorhanden

(ah) Dieser Arbeittstag fiel für einen Hausmeister in Ducherow in Mecklenburg-Vorpommern buchstäblich ins Wasser: Der Mann hatte seinen Caddy an einer leicht abschüssigen Straße abgestellt, um auszusteigen und Gerätschaften zu holen, doch dabei vergessen, einen Gang einzulegen oder die Handbremse zu ziehen.

...

Mehr

brandenburg
Dienstag, 21. Mai 2019, 23:00 Uhr
Velten, Landkreis Oberhavel, Brandenburg
News-Nr.: 30165
Bildergalerie vorhanden

(ch) Eine nahezu ortsfeste Gewitterzelle hat dafür gesorgt, dass der Abend für so manchen Feuerwehrmann deutlich länger wurde, als ihm lieb war. Fast 50 Liter Regen waren über dem Landkreis Oberhavel niedergegangen. Zuviel für die Kanalisation sowie Bereiche, die eher für Schönwetter gesichert sind. So auch ...

Mehr

sachsen
Dienstag, 21. Mai 2019, 21:00 Uhr
Aue, Erzgebirgskreis, Sachsen
News-Nr.: 30164
Bildergalerie vorhanden

(ch) Fast zwei Stunden lang hat sich ein Unwetter am Dienstagabend über der Kreisstadt Aue abgeregnet. Um 21 Uhr fielen die ersten Tropfen, die sich immer mehr verstärkten und bis kurz nach 23 Uhr anhielten. Die Folge: versperrte Straßen und vollgelaufene Keller. Gleich mehrere Gullydeckel waren in einer Hauptstraße vers ...

Mehr



Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.