Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Aktuelle Meldungen

Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

"Es ist schon eigenartig, dass so etwas in Deutschland noch passiert":
Linkabbiegerspur hinter Bahnübergang an viel befahrener Kreuzung muss wegen zu kurzer Schranke bis auf Weiteres fast komplett gesperrt werden - Pendler stehen täglich im Stau - Verkehrswacht spricht von "Schildbürgerstreich"

Schranke ist laut Eisenbahnkreuzungsverordnung etwas mehr als einen Meter zu kurz und sperrt daher nicht die komplette Abbiegerspur ab - Neu benötigte Schranke hat Überlänge, so dass eine besondere Genehmigung notwendig ist - Bahn teilt schriftlich mit, dass man die ausstehenden Genehmigungen "zeitnah" erwarte - Bahnübergang wurde erst Anfang 2018 aufwändig umgebaut und war vorher ebenfalls nur mit einer "kürzeren" Schranke versehen, jedoch störte sich niemand daran - O-Töne mit genervten Anwohnern sowie dem Geschäftsführer der Verkehrswacht

Bildergalerie vorhanden Zusatzinfos vorhanden

(ah) Der Geschäftsführer der Kreisverkehrswacht spricht von einem "Schildbürgerstreich" und die Meinung vieler betroffener Anwohner ist einhellig: "Das ist ein Chaos und eine Frechheit!", "Da fehlt einem jegliches Verständnis!", "So ein Quatsch!" und "Es ist schon eigenartig, da ...

Mehr

niedersachsen
Montag, 11. Februar 2019, 14:00 Uhr
Hambühren, Landkreis Celle, Niedersachsen  
News-Nr.: 29400

Großbrand auf Recyclinghof:
Riesige Halle mit Papier- und Plastiklager steht in Vollbrand – Gepresste Plastikballen können nur mit Schaum gelöscht werden - Extra Schaummittel aus Hannover angefordert

Flughafenfeuerwehr der Bundeswehr unterstützt Löscharbeiten mit Großfahrzeug – Dichter Rauch zieht in Waldgebiet – Straße muss gesperrt werden - Löscharbeiten ziehen sich durch die gesamte Nacht - THW rückt mit Radlader an.

Bildergalerie vorhanden

(et) Bei einem Großbrand in Hambühren bei Celle in Niedersachsen ist am Montagnachmittag auf einem Recyclinghof eine riesige Lagerhalle mit Papier und Plastik in Flammen aufgegangen.

Als die ersten Kräfte eintrafen stand die über 100 Meter lange Halle bereits in Vollbrand. Aus der ganzen Umgebung wurden weitere K ...

Mehr

niedersachsen
Montag, 11. Februar 2019, ca. 09:00 Uhr
Meine, Landkreis Gifhorn, Niedersachsen
News-Nr.: 29397
Bildergalerie vorhanden

(ah) Unachtsamkeit war offenbar die Ursache für einen schweren Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten am Montagmorgen in Meine im Landkreis Gifhorn: Eine Frau wollte mit ihrem Nissan von einem Gewerbegrundstück auf eine Hauptstraße abbiegen und übersah dabei einen herannahenden Golf. Es kam zur Kollision; der Golf wurde i ...

Mehr

brandenburg
Montag, 11. Februar 2019, ca. 08:30 Uhr
A10 Fahrtrichtung AD Havelland, zwischen AS Potsdam-Nord und AS Spandau,, Brandenburg
News-Nr.: 29396
Bildergalerie vorhanden

(ah) Ein schwerer Lkw-Unfall hat am Montagmorgen für ein Verkehrschaos auf dem westlichen Berliner Ring gesorgt: Ein mit Stahlträgern beladener Lastzug stürzte offenbar aufgrund eines geplatzten Reifens zwischen Potsdam-Nord und Spandau auf die Seite, wobei Teile der Ladung auf die Fahrbahn fielen und daher die A10 in Richtung ...

Mehr

brandenburg
Montag, 11. Februar 2019, ca. 01:00 Uhr
Ratzdorf, Landkreis Oder-Spree, Brandenburg
News-Nr.: 29395

Nächtliche Suchaktion bei Schneefall und Kälte:
Mutmaßliche Diebe flüchten vor Polizeistreife und springen in die Oder - Beamte können einen Mann aus dem Fluss ziehen, zweite Person bleibt verschwunden

Feuerwehr im Großeinsatz - Unklar, ob sich der zweite Mann in ein Schlauchboot retten konnte - Personen sollten kontrolliert werden, da der Verdacht bestand, dass sie Einbrüche durchgeführt haben - Mutmaßliches Diebesgut sichergestellt

Bildergalerie vorhanden

(ah) Die Flucht zweier mutmaßlicher Diebe vor der Polizei hat in der Nacht zum Montag zu einer großen Suchaktion auf der Oder bei Ratzdorf geführt: Die Männer waren einer Polizeistreife aufgefallen und sollten kontrolliert werden, da der Verdacht bestand, dass sie möglicherweise Einbrüche in der Grenzregion dur ...

Mehr

niedersachsen
Montag, 11. Februar 2019, 3:30 Uhr
Brinkum, Landkreis Diepholz, Niedersachsen
News-Nr.: 29394

Panzerknacker auf Diebestour:
Geldautomat von Volksbank-Filiale in Brinkum gesprengt - Diebe flößen Gasgemisch aus Schweißgerät in Automaten und bringen es zu Explosion - Großfahndung nach flüchtigen Tätern

Unklar, ob die Täter überhaupt Beute machen konnten – Polizei sucht mit Hubschrauber nach Flüchtigen - Feuerwehr sichert Bankräume und führt Messungen durch – Wohnungen über der Bankfiliale evakuiert

Bildergalerie vorhanden Zusatzinfos vorhanden

(sg) Auf den Inhalt eines Geldautomaten hatten es unbekannte Täter in Brinkum in der Nacht zu Montag abgesehen. Die Panzerknacker rückten mit einem Schweißgerät an und fluteten den Automaten im Vorraum der Volksbank-Filiale mit dem Azetylen-Sauerstoff-Gemisch aus den beiden Gasflaschen. Wenig später brachten sie die ...

Mehr

brandenburg
Montag, 11. Februar 2019, 1:30 Uhr
Saarmund, Landkreis Potsdam-Mittelmark, Brandenburg
News-Nr.: 29393

Brandanschlag auf Paketdienst-Transporter:
Gleich zwei Fahrzeuge von GLS-Paketdienst in Flammen - Anschlag steht vermutlich in Zusammenhang mit Amazon-Anschlagsserie in Berlin - Polizei leitet umfangreiche Ermittlungen ein

Feuerwehr bemerkt beim Löschen des ersten Fahrzeugs plötzlich dichten Rauch aus Innenraum eines weiteren, etwas entfernt abgestellten Transporters – im Berliner Raum mehrere Anschläge auf Versandriese Amazon Ende Januar – Polizei vermutet eventuelle Verbindungen zur Anschlagsserie

Bildergalerie vorhanden Zusatzinfos vorhanden

(sg) Gleich zwei Transporter des Paketdienstes GLS setzten unbekannte Täter in Saarmund in der Nacht zu Montag in Brand. Die beiden Fahrzeuge waren auf dem Gelände der Spedition abgestellt. Die Feuerwehr war zunächst aufgrund eines in Vollbrand stehenden Paket-Transporters gerufen worden. Während der Löscharbeiten bem ...

Mehr

niedersachsen
Sonntag, 10. Februar 2019, 18:30 Uhr
Edewecht, Landkreis Ammerland, Niedersachsen
News-Nr.: 29392

Blind auf Technik vertraut:
69-jähriger Autofahrer folgt Navi-Anweisung direkt in Küstenkanal – Audi A6 schießt in Kurve geradeaus und rauscht direkt ins eiskalte Wasser – Fahrer kann sich zum Glück selbst retten

Vier ausführliche O-Töne mit Retter und Abschleppdienst – Autofahrer übersah Kurve offenbar, fuhr auf Betriebsgelände von Torfwerk und wenige Meter weiter über Kaikante ins eiskalte Wasser – aufwändige Bergung bei strömendem Regen dauert Stunden, da Kran des Bergungsfahrzeugs nicht stark genug

Bildergalerie vorhanden Zusatzinfos vorhanden

(sg) Offenbar das blinde Vertrauen an die Technik brachte einen 69-jährigen Autofahrer am Sonntagabend bei Oldenburg in Lebensgefahr und zu einem ungewollten Bad im Küstenkanal.

Der Fahrer war mit seinem Audi A6 auf dem Hansaweg in Edewecht unterwegs, als er in einer scharfen Kurve einfach geradeaus fuhr. Angeblich, so berichtete der ...

Mehr

niedersachsen
Sonntag, 10. Februar 2019, 17:30 Uhr
Freren, Emsland, Niedersachsen     
News-Nr.: 29391

Ferienhaus auf Campingplatz dem Erdboden gleich gemacht:
Ein Mann wird bei Explosion lebensgefährlich verletzt – Haus völlig zerstört - Nachbarn ziehen Opfer aus Trümmern - Augenzeuge im ausführlichen O-Ton

Schwester des Opfer klagte zuvor über Benommenheit und wollte frische Luft schnappen, als hinter ihr das Haus explodierte - Opfer hatte sich gerade Zigarette anzünden wollen - Offenbar Gasdurchzündung im Haus - Feuerwehr und Rettungsdienst mit Großaufgebot vor Ort

Bildergalerie vorhanden Zusatzinfos vorhanden

(et/gs) Im Emsland bei Freren wurde am Sonntagabend ein Mann bei einer Explosion lebensgefährlich verletzt. Aus bislang noch nicht endgültig geklärter Ursache war es in dem Ferienhaus des Mannes auf einem Campingplatzzu einer heftigen Explosion gekommen. Das Haus wurde regelrecht dem Erdboden gleich gemacht. Außenwän ...

Mehr

brandenburg
Sonntag, 10. Februar 2019, 17:15 Uhr
A2 bei Wollin, Landkreis Potsdam-Mittelmark, Brandenburg    
News-Nr.: 29390

Schwerer Überschlag auf A2:
Mit vier Personen besetzter Kleintransporter überschlägt sich neben der Autobahn - Unfall auf regennasser Fahrbahn - Polnischer Transporter völlig eingedrückt

Alle Insassen werden schwer verletzt und müssen in umliegende Krankenhäuser gebracht werden – Kilometerlanger Stau auf der A2

Bildergalerie vorhanden

(et) Bei einem schweren Unfall auf der A2 bei Wollin wurden am Sonntag vier Personen schwer verletzt.

Der Fahrer eines polnischen Kleintransporters hatte aus misslang unbekannter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und war nach rechts von der Autobahn abgekommen. Dabei überschlug sich der Transporter du kam au ...

Mehr



Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.