Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Aktuelle Meldungen

Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Eisige Temperaturen auf dem Fichtelberg:
Wind und massiver Schnee sorgen für bizarre Winterlandschaften - Völliger Stillstand auf der A4 - Stauchaos - Wälder und Häuser in eine Decke aus Schnee und Eis gehüllt - Fichtelberg gleicht einem Wintergemälde - Wetterbilder vom gesamten Schneewochenende

Skifahrer und Spaziergänger genießen Wochenendausflug - 100 Zentimeter Schnee im Tal - Meterhohe Schneeberge am Straßenrand - Sonntag: Eisige Winde, Schneesturm, knapp 10 Zentimeter Neuschnee Impressionen vom Wochenende auf dem Fichtelberg:
Schnee sorgt für völligen Stillstand auf der A4 - Fahrbahn völlig weiß bedeckt.

Bildergalerie vorhanden

(jl) Eisige Temperaturen haben am Wochenende rund um den Fichtelberg im Erzgebirge eine bizarre Winterlandschaft erschaffen. Bis zu einem halben Meter lange Eiszapfen hingen von den Dachrinnen der Häusern in Oberwiesenthal. Rund 100 Zentimeter hoch lag zur ersten Hälfte des Wochenendes der Schnee im Tal. Meterhohe Schneeberge sä ...

Mehr

niedersachsen
Samstag, 02. Februar 2019, 17:45 Uhr
Breddenberg, LK Emsland, Niedersachsen
News-Nr.: 29333

Pkw fährt in Menschengruppe - acht Verletzte!
Auto fährt in Boßelgruppe – Mindestens vier Personen schwer verletzt, darunter mindestens zwei lebensgefährlich Verletzte

Pkw fährt auf engem Straßenabschnitt in Personengruppe von 20 bis 25 Menschen - Polizei geht von Unfall aus - Mehrere Verletzte - Polizei und Rettungsdienst mit Großaufgebot vor Ort

Bildergalerie vorhanden Zusatzinfos vorhanden

(jl) In Breddenberg im Emsland fuhr am Samstagabend gegen 17.45 Uhr ein Pkw auf einem schmalen Straßenabschnitt in eine Menschenmenge. Es handelte sich dabei um eine Boßelgruppe von 20 bis 25 Personen. Das Auto erfasste mehrere Menschen. Mindestens vier Personen wurden schwer verletzt. Mindestens zwei sollen zudem lebensgefährliche Verletzung ...

Mehr

baden_wuerttemberg
Samstag, 02. Februar 2019, 10:15 Uhr
Ulm, Baden-Württemberg
News-Nr.: 29332

Straßenbahn entgleist:
Sechs Verletzte nach Entgleisung einer Straßenbahn in Ulm - Insgesamt 21 Passagiere in der Bahn

21 Passagiere in der Bahn - Oberleitungsnetz kurzzeitig abgestellt, so dass zwischenzeitlich keine Straßenbahnen in Ulm verkehrten - Gutachter zur Ermittlung der Unfallursache hinzugezogen - Notfallseelsorger betreuen die Betroffenen - Bergung durch Aufteilen der Straßenbahn in zwei Teile, wird bis in den Abend dauern

Bildergalerie vorhanden Zusatzinfos vorhanden

(jl) Um 10.15 Uhr wurde der Polizei in Ulm eine entgleiste Straßenbahn in der Wagnerstraße, Ecke Beyerstraße, gemeldet. Sechs Personen wurden verletzt.

Mehrere Streifen der Polizei und Fahrzeuge des Rettungsdienstes sowie ein Notarzt kamen vor Ort. Laut Angaben der Polizei wurden drei Fahrgäste m ...

Mehr

nordrhein_westfalen
Samstag, 02. Februar 2019, 3:00 Uhr
Halver, Märkischer Kreis, Nordrhein-Westfalen
News-Nr.: 29331

Ammoniak-Alarm in Halver:
Giftiges Ammoniak strömt in Industriebetrieb in Halver aus - Starker Schneefall erschwert Arbeit der 100 Einsatzkräfte

Feuerwehr-Großeinsatz - Zwei verletzte Mitarbeiter kommen ins Krankenhaus - Einsatzkräfte unter schwerem Atemschutz und Chemikalienschutzanzügen - Bevölkerung per Warn-App Nina gewarnt - Einsatz dauert bis in den Vormittag an

Bildergalerie vorhanden Zusatzinfos vorhanden

(jl) Um 3 Uhr am Samstagmorgen wurde die Feuerwehr zu einer Metall verarbeitenden Fabrik in Halver im Märkischen Kreis gerufen. Dort sind nach Angaben der Feuerwehr etwa 30 Kg Ammoniak ausgetreten, wodurch zwei Mitarbeiter verletzt wurden, die mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden mussten.

Die Feue ...

Mehr

brandenburg
Samstag, 02. Februar 2019, 11:45 Uhr
Falkensee, LK Havelland, Brandenburg
News-Nr.: 29330

Unfall mit Kettenreaktion:
Etwa 70 bis 100 Einfamilienhäuser ohne Strom nach Verkehrsunfall - Mercedes ML gerät bei Ausweichmanöver auf schnee-matschigen Grünstreifen, kracht in Stromverteilerkasten und durchbricht massiven Stahlzaun, bis er auf Privatgrundstück landet.

Mercedes-Fahrer war deutlich schneller als die im Wohngebiet erlaubten 30 km/h unterwegs - ML musste Parkmanöver von polnischem Transporter-Fahrer ausweichen - Schmilzender Schnee auf den Straßen - Glätte - Hoher Sachschaden an Pkw, Stromkasten und Zaun - 70-100 Haushalte könnten nun erstmal ohne Strom sein - Schaden auf mehrere zehntausend Euro geschätzt

Bildergalerie vorhanden

(jl) Deutlich überhöhte Geschwindigkeit auf schnee-matschiger Straße führte am Samstagmittag in Falkensee im Landkreis Havelland zu einer Kettenreaktion. Etwa 70 bis 100 Haushalte könnten nun erst einmal ohne Strom sein.

Gegen 11.45 Uhr durchfuhr der Fahrer eines Mercedes ML in Falkensee ein Wohngebiet. Erla ...

Mehr

niedersachsen
Samstag, 02. Februar 2019, 10:00 Uhr
B51 zw. Drentwede und Barnstorf, LK Diepholz, Niedersachsen
News-Nr.: 29329

Anderthalb Stunden eingeklemmt bei 0 Grad:
59-jähriger Transporter-Fahrer übersieht abbiegenden Trecker mit Anhänger und kracht nahezu ungebremst hinein - Fahrer des Kleintransporters anderthalb Stunden bei 0 Grad schwer eingeklemmt

Mit Mist beladener Trecker wollte von B51 nach links in kleine Landstraße abbiegen - Eingeklemmter Fahrer offenbar noch ansprechbar - Langwierige Rettungsmaßnahmen - Schwerverletzter kommt anschließend per Rettungshubschrauber ins Krankenhaus - Straße voll gesperrt _ Zweiter Unfall: Polizeiwagen kollidiert auf Anfahrt mit weiterem Pkw

Bildergalerie vorhanden Zusatzinfos vorhanden

(jl) Auf der B51 bei Barnstorf kam es am Samstagvormittag gegen 10 Uhr zu einem schweren Zusammenstoß zweier Fahrzeuge. Die Rettungsmaßnahmen des schwer 59-jährigen eingeklemmten Fahrers dauerten anderthalb Stunden an. Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt musste der verletzte Fahrer lange in dem kalten Fahrzeug verharren. Mit ...

Mehr

hessen
Samstag, 02. Februar 2019, 4:00 Uhr
B254 Großenlüder, LK Fulda, Hessen
News-Nr.: 29328

Vier Verletzte, darunter zwei Kinder:
Schwerer Unfall unter Alkoholeinfluss - Familie verunglückt auf dem Weg in den Urlaub

Ein Kleinkind und ein Kind unter den Verletzten - Mazda gerät in Gegenverkehr und kracht mit Skoda zusammen - Mazda-Fahrer deutlich unter Alkoholeinfluss - Blutentnahme angeordnet - Totalschaden an beiden Fahrzeugen - B254 voll gesperrt - Feuerwehr nimmt ausgelaufenes Öl auf

Bildergalerie vorhanden Zusatzinfos vorhanden

(jl) Die Fahrt in den Urlaub endete am frühen Samstagmorgen für eine Familie mit einem schweren Verkehrsunfall, weil ein alkoholisierter Fahrer in ihr Auto raste.

Gegen 04.00 Uhr geriet der aus der Gemeinde Künzel kommende 38-jährige Fahrer eines Mazda auf der B 254 in Höhe Großenlüder mit seinem W ...

Mehr

hamburg
Samstag, 2. Februar 2019
Hamburg
News-Nr.: 29326

Im Wrack eingeklemmt:
Pkw kommt ohne Fremdeinwirkung von Fahrbahn ab und prallt gegen Baum – zwei der drei Insassen werden eingeklemmt und müssen aufwändig von Feuerwehr befreit werden

Alle drei Frauen im Pkw werden schwer verletzt – Feuerwehr muss Pkw-Wrack mit schwerem Gerät völlig zerlegen, um die beiden eingeklemmten Frauen schonend befreien zu können

Bildergalerie vorhanden

(sg) Drei Schwerverletzte forderte ein Verkehrsunfall in der Nacht zu Samstag im Hamburger Stadtteil Groß Borstel. Aus noch ungeklärter Ursache kam ein mit drei Frauen besetzter Pkw ohne Fremdeinwirkung von der Fahrbahn ab. Der Wagen prallte gegen einen massiven Baum, überschlug sich und drehte sich dann um 180 Grad. Zwei der ...

Mehr

baden_wuerttemberg
Samstag, 2. Februar 2019, 0:30 Uhr
Spechbach, Rhein-Neckar-Kreis, Baden-Württemberg
News-Nr.: 29325

BMW rast in Hauswand:
Spektakulärer Abflug endet in Küche - 22-jähriger Fahrer verliert Kontrolle über BMW, rast über Feld und kracht in Wohnhaus

Extreme Verwüstung: Küche und Essbereich des Wohnhauses völlig zerstört – älteres Ehepaar schlief im Haus, als es einen lauten Knall gab – THW und Feuerwehr müssen Hauswand abstützten, um Einsturz des Gebäudes zu verhindern – exklusive Aufnahmen aus dem Gebäudeinnern sowie O-Ton des Sohnes der Hausbewohner

Bildergalerie vorhanden Zusatzinfos vorhanden

(sg) Sebastian Förderer steht fassungslos in der elterlichen Küche, in deren Wand ein etwa 1,20 mal 1,50 Meter großes Loch klafft: „Zum Glück waren meine Eltern schon im Bett! Man weiß nicht, was passiert wäre, wenn jemand in der Küche gestanden hätte…“, berichtet der Sohn der Hausb ...

Mehr

bremen
Freitag, 01. Februar 2019, 23:45 Uhr
Bremen
News-Nr.: 29324

Bereitschaftspolizei muss Unfallstelle gegen renitente Gaffer schützten:
BMW drängt Kleinwagen von Straße – zwei schwerverletzte Frauen in Pkw-Wrack eingeschlossen – Schaulustige lassen sich nur durch Großaufgebot an Polizeikräften von Unfallstelle fernhalten

Größere Personengruppe versuchte immer wieder die Absperrung zu durchbrechen und behinderte so die Versorgung und Befreiung der Verletzten – Polizei muss massive Verstärkung hinzuziehen, um Unfallstelle abzuriegeln

Bildergalerie vorhanden Zusatzinfos vorhanden

(sg) Dramatische Folgen hatte eine Kollision zweier Pkw am Freitagabend in der Bremer Innenstadt. Ein BMW und ein Polo waren gegen 23:45 Uhr auf der Stapelfeldstraße stadtauswärts unterwegs, als aus noch ungeklärter Ursache der BMW den Kleinwagen rammte und dieser völlig außer Kontrolle geriet. Der Polo kam von der ...

Mehr



Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.