Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Aktuelle Meldungen

Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Flammen greifen auf Einfamilienhaus über:
Carport mit Pkw und Wohnwagen in Vollbrand – Flammen breiten sich trotz Riegelstellung auf Dach von angrenzendem Wohnhaus aus – Feuerwehr kann durch schnelle Reaktion aber Gebäude vor Totalverlust retten

Exklusive Bilder – Ursache für Brand unklar – zum Glück keine Verletzten, Bewohner konnten sich selbst in Sicherheit bringen - Fahrzeuge werden völlig zerstört – noch unklar, ob Gebäude noch bewohnbar

Bildergalerie vorhanden Zusatzinfos vorhanden

(sg) Am frühen Mittwochmorgen stand das Carport eines Einfamilienhauses in der Ortschaft Oldenbrok in Flammen. Beim Eintreffen der ersten Feuerwehrkräfte waren der darin abgestellte Wohnwagen und ein Pkw nicht mehr zu retten. Auch eine in dem Wohnwagen befindliche Gasflasche hatte bereits abgeblasen, weil die Hitzestrahlung so stark ...

Mehr

hamburg
Mittwoch, 2. Mai 2018, 5 Uhr
Hamburg-Jenfeld
News-Nr.: 27527

Großalarm bei Feuerdrama in Mehrfamilienhaus:
Brand in Erdgeschosswohnung erfasst Gebäude auf drei Stockwerken - 27 Bewohner durch Feuerwehr gerettet - 13 Verletzte, zwei Personen müssen reanimiert werden, 52-Jähriger stirbt

Großeinsatz der Feuerwehr - Brand hat aus Erdgeschoss auf das gesamte Gebäude übergegriffen und Bewohner eingeschlossen – insgesamt werden vierzehn Bewohner verletzt ins Krankenhaus gebracht, davon fünf schwerverletzt, einer schwebt noch in Lebensgefahr, einer stirbt später – auch ein Feuerwehrmann erleidet Fußverletzung – Gebäude unbewohnbar

Bildergalerie vorhanden Zusatzinfos vorhanden

(sg) Im Hamburger Stadtteil Jenfeld ist es am Mittwochmorgen zu einem Großfeuer gekommen. In einem Mehrfamilienhaus brach gegen 5 Uhr in der Erdgeschosswohnung ein Feuer aus. Bei Eintreffen der ersten Feuerwehrkräfte schlugen die Flammen bereits aus den Fenstern und die Wohnung stand in Vollbrand. Die Flammen breiteten sich rasend ...

Mehr

baden_wuerttemberg
Dienstag, 1. Mai 2018, 16:30 Uhr
Metzingen, Landkreis Reutlingen, Baden-Württemberg
News-Nr.: 27526

Vorfahrtsfehler fordert acht Verletzte:
36-jährige Fahrerin übersieht beim Einbiegen in Bundesstraße Pkw und rammt diesen - Fahrzeug überschlägt sich und kollidiert im Gegenverkehr mit weiterem Pkw - zwei Personen lebensgefährlich eingeklemmt, drei weitere schwerverletzt

Feuerwehr muss zwei 46 und 22 Jahre alte Frauen aus dem Unfallwrack schneiden – Rettungshubschrauber bringen beide mit lebensgefährlichen Verletzungen in Krankenhäuser – eine Mitfahrerin im dritten Pkw wird schwer verletzt, weil sie nicht angeschnallt war

Bildergalerie vorhanden Zusatzinfos vorhanden

(sg) Ein Verkehrsunfall mit acht Verletzten ereignete sich am Dienstagnachmittag auf der B312 bei Metzingen. Eine 36 Jahre alte Pkw-Fahrerin missachtete beim Einbiegen auf die Bundesstraße die Vorfahrt eines Toyotas. Beim Zusammenprall wurde der Seat der Unfallverursacherin von der Fahrbahn geschleudert. Der Toyota geriet in den Gegenve ...

Mehr

niedersachsen
Dienstag, 1. Mai 2018, 19 Uhr
Cloppenburg, Niedersachsen
News-Nr.: 27525

Suchaktion nach heftiger Kollision mit Baum:
Polnischer Pkw kracht gegen Baum - Fahrzeug wird völlig zertrümmert und bleibt nach Überschlag kopfüber liegen - beide Insassen werden schwer verletzt

Rettungshubschrauber fliegt einen der Schwerverletzten in Klinik nach Bremen – Einsatzkräfte suchen Umgebung mit Drohne und Polizeihubschrauber nach vermeintlich weiterer Person aus Pkw ab

Bildergalerie vorhanden

(sg) Schwerer Verkehrsunfall mit zwei Verletzten am Dienstagabend bei Cloppenburg. Aus ungeklärter Ursache kam der Passat zweier Polen aus Richtung Resthausen kommend von der Straße ab, prallte gegen einen Baum und überschlug sich. Das völlig verformte Wrack blieb dann kopfüber liegen.

Einer der beiden junge ...

Mehr

baden_wuerttemberg
Dienstag, 1. Mai 2018, 14 Uhr
Stuttgart, Baden-Württemberg
News-Nr.: 27524

Linksautonome Proteste in Stuttgart:
Linke Aktionsbündnisse ziehen durch Stuttgarter Innenstadt und fordern Abschaffung des Kapitalismus - vereinzelte Rangeleien mit der Polizei

Teilnehmer zünden mehrfach entgegen der Auflagen Pyrotechnik und bedrängen Sicherungskräfte der Polizei – Großaufgebot der Ordnungshüter im Einsatz

Bildergalerie vorhanden

(sg) Mit der Forderung „Kapitalismus abschaffen“ und zum Protest gegen Rassismus und Hass zogen mehrere hundert linke Protestler am Nachmittag des 1. Mai durch die Stuttgarter Innenstadt. Nach mehreren Zwischenkundgebungen ging es am Schluss in den Stadtteil Heslach, wo die linke Szene in der Böblinger Straße einige H&a ...

Mehr

hamburg
Dienstag, 1. Mai 2018, 11:00 Uhr
Bahnhof Ohlsdorf Richtung Barmbek, Hamburg
News-Nr.: 27523

Befürchtete große Maikrawalle in Hamburg bleibt aus:
Tag beginnt ruhig mit Demo für bessere Arbeitsbedingungen - Links-Autonome ziehen am Abend durch die Stadt - Großeinsatz der Polizei verhindert größere Ausschreitungen - zwei Festnahme und Angriff auf Polizisten

Polizist wird von Demonstrant mit Faust ins Gesicht geschlagen und verletzt (on Tape) - Wasserwerfer und 1.400 Beamte sorgen für "ruhigsten ersten Mai seit Jahren" - es bleibt bei kleineren Scharmützeln zwischen Staatsmacht und Demonstranten

Bildergalerie vorhanden Zusatzinfos vorhanden

(jl/sg) Friedliche, politische Demonstration am Tag der Arbeit in Hamburg: Um 11 Uhr starteten rund 4.500 Menschen am Bahnhof Ohlsdorf Richtung Museum der Arbeit in Barmbek. Die Demonstranten fordern eine weitere Verbesserung der Arbeitsbedingungen, auch wenn diese laut Bürgermeister Peter Tschentscher in Deutschland bereits auf einem re ...

Mehr

niedersachsen
Dienstag, 1. Mai 2018, 12:00 Uhr
B218 Bohmte, LK Osnabrück, Niedersachsen
News-Nr.: 27522

Erfasste Sturmböe das Auto?:
Fahrerin kommt in heftiger Sturmböe von Fahrbahn ab und kollidiert mit Baum - Frau lebensgefährlich im Fahrzeug eingeklemmt - Motorblock herausgerissen

Anwohner hören heftigen Knall - Großes Schadensbild - Trümmerteile überall verstreut - Feuerwehr versucht Crashrettung durchzuführen - Rettung dauert aufgrund massiver Einklemmung über halbe Stunde - Heftige Böen auch während des Einsatzes - Kindersitz im Auto - Straße voll gesperrt

Bildergalerie vorhanden

(jl) Möglicherweise war heftige Sturmböe Ursache für schweren Verkehrsunfall in Bohmte: Am Dienstag gegen kurz vor 12 Uhr ging ein Notruf bei der Feuerwehr ein. Anwohner hatten einen heftigen Knall gehört. Während heftige Sturmböen über den Landkreis Osnabrück fegten, kam eine 38-jährige Fahrerin e ...

Mehr

niedersachsen
Dienstag, 1. Mai 2018, ca. 11:00 Uhr
Ostrittrum, LK Oldenburg, Niedersachsen
News-Nr.: 27520
Bildergalerie vorhanden

(jl) Eröffnung der Biergartensaison und die Biergärten schließen: Im Gasthof Schierenbeck in Delmenhorst sitzt am 1. Mai niemand im Biergarten. Das nass kalte Wetter mit immer wiederkehrenden Böen lädt auch wahrlich nicht zum sitzen im Freien ein. Da könnte schon glatt wieder ein Glühwein, statt eines k&uum ...

Mehr

hessen
Montag, 30. April 2018, 16:10 Uhr
Höchst, LK Odenwaldkreis, Hessen
News-Nr.: 27518

Familienvater kommt ums Leben:
32-Jähriger kommt mit hoher Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab und prallt gegen Baum - Kindersitze im Fahrzeug lassen schreckliche Befürchtung aufkommen

Familienvater erliegt noch am Unfallort seinen Verletzungen - Im Wagen nur die leeren Kindersitze - Babyspielzeug zwischen den Trümmern - Tempolimit 60 - Tacho steht bei 120 km/h

Bildergalerie vorhanden

(jl) Kindersitze und Babyspielzeug zwischen den Trümmern lassen Schlimmstes vermuten: Bei einem schweren Verkehrsunfall zwischen Hummetroth und Höchst im Odenwaldkreis ist am Montagnachmittag ein 32-jähriger Familienvater ums Leben gekommen. Nach ersten Erkenntnissen war der Mann aus Breuberg gegen 16:10 Uhr mit sehr hoher Gesc ...

Mehr

brandenburg
Montag, 30. April 2018, 19:30 Uhr
A24 Kremmen, LK Oberhavel, Brandenburg
News-Nr.: 27517

Achtung, Tiere auf der Fahrbahn!:
Streunende Hunde verursachen auf A24 Unfall mit drei Pkw - Pkw Fahrer unter Schock - Zwei Feuerwehrmänner erleiden Bisswunden

Zwei große Hunde laufen auf der Autobahn hin und her - Drei Pkw konnten nicht mehr rechtzeitig bremsen oder ausweichen und krachen ineinander - Hunde auf Feld eingekesselt und von Tierarzt in Tierheim gebracht - Zwei Feuerwehrmänner verletzt

Bildergalerie vorhanden

(jl) "Achtung, Tiere auf der Fahrbahn": Diesen Warnhinweis hat vermutlich schon jeder einmal gehört. Meist passiert nicht viel. Anders am Montagabend auf der A24 in Kremmen im Landkreis Oberhavel. Hier liefen zwei große streunende Hunde auf allen Fahrspuren hin und her. Drei Pkw konnten nicht mehr rechtzeitig bremsen und ...

Mehr



Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.