Aktuelle Meldungen

Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
rheinland_pfalz
Samstag, 17. Juli 2021, 17 Uhr
Dernau, Landkreis Ahrweiler, Rheinland-Pfalz
News-Nr.: 37030

Wohin mit dem ganzen Müll?
Aufräumen nach der Flut - meterhohe Müllberge stapeln sich in den Straßen des Ortes Dernau - Nerven der Bewohner liegen blank - falsche Meldung über Staudammbruch führt zur Notevakuierung - Bewohner und Helfer flüchten innerhalb von Minuten auf umliegende Weinberge

Feuerwehr, THW und unzählige freiwillige Helfer packen mit an - teils müssen Hausbesitzer den gesamten Hausstand entsorgen - THW-Helfer errichten Behelfsbrücke im Ort - vermeintlicher Staudammbruch sorgt für Panik und Verkehrschaos auf einziger Zufahrtsstraße (on Tape)

Bildergalerie vorhanden

(sg) Am Tag 3 nach der großen Flutkatastrophe stand wie in so vielen Orten auch in Dernau im Kreis Ahrweiler das große Aufräumen an. Hunderte Helfer von Feuerwehr und Technischem Hilfswerk aber auch zahlreiche Freiwillige und Freunde der Einwohner packten mit an.

An jeder Ecke wird Hilfe benötigt. Während d ...

Mehr

rheinland_pfalz
Samstag, 17. Juli 2021, 17:00 Uhr
Bad Neuenahr, Landkreis Ahrweiler, Rheinland-Pfalz
News-Nr.: 37029

Autos wie Spielbälle herumgeschleudert:
Aufräumarbeiten in Bad Neuenahr nur mit großem Gerät möglich – Autos liegen in der ganzen Stadt völlig zerstört an Säulen und Bäumen zerdrückt – Kran umgestürzt – Hilfe aus ganz Deutschland

Bewohner packen alle mit an – Besitzerin von Imbiss erzählt, wie sie die dramatischen Momente erlebt hat: „Die Ahr ist ein kleiner Fluss. Dass die mal so überschwemmt, damit hat keiner gerechnet.“ – Autohändler steht vor den Trümmern seiner Existenz - Autos übereinander gestapelt, hochwertiger Oldtimer vom Wasser gegen Baum gedrückt

Bildergalerie vorhanden

(ch) Es sind weiterhin unfassbare Bilder, die mehr einem Kriegsgebiet gleichen. Das kleine Städtchen Bad Neuenahr mit seinen 27.500 Einwohnern liegt in Trümmern. Die Flutwelle der Ahr hat alles mitgerissen. Unzählige Autos wurden wie Spielzeug umhergeschleudert, kilometerweit mitgetrieben, ehe sie an Masten und Baumstemmen zerq ...

Mehr

baden_wuerttemberg
Samstag, 17. Juli 2021, 16:00 Uhr
Steinenbronn, Landkreis Böblingen, Baden-Württemberg
News-Nr.: 37028
Bildergalerie vorhanden

(ch) Am Samstag kam zum Absturz eines Flugzeuges vom Typ "Piper" in einem Waldgebiet in der Nähe von Steinenbronn. Ein Zeuge hatte der Polizei das abstürzende Flugzeug gemeldet, woraufhin ein Großaufgebot von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst ausrückte. Die Einsatzkräfte mussten die Absturzstelle i ...

Mehr

rheinland_pfalz
Samstag, 17. Juli 2021, 15:00 Uhr
Kirchberg (Hunsrück), Rhein-Hunsrück-Kreis, Rheinland-Pfalz
News-Nr.: 37027

Eine riesige Welle der Solidarität:
Hunderte Menschen bringen Kleidung, Lebensmittel und andere lebenswichtige Dinge – Laster fahren ins Katastrophengebiet – Organisatoren von Berichten der eigenen Helfer vor Ort tief bewegt

Kerstin Rudat erzählt unter Tränen: „Ein kleiner Junge kam mit einer Spielzeugtüte kam. Er sagte, er wolle was abgeben, dabei war er selbst höchstens fünf Jahre alt.“

Bildergalerie vorhanden

(ch) Es ist eine Solidaritätswelle, wie sie die Menschen in Westdeutschland seit Jahrzehnten nicht gesehen haben. Nach den katastrophalen Fluten in der Eifel laufen dort die Bergungs- und Aufräumarbeiten. Anderswo hingegen werden Kartons gepackt. In Kirchberg im Hunsrück haben hunderte Menschen binnen weniger Stunden wichtige K ...

Mehr

nordrhein_westfalen
Samstag, 17. Juli 2021, 11:00 Uhr
Erftstadt-Bliesheim, Rhein-Erft-Kreis, Nordrhein-Westfalen
News-Nr.: 37026
Bildergalerie vorhanden

(ch) Die Flut kam binnen Minuten. Doch die Schäden werden lange bleiben. Nachdem das Wasser der Erft sich zurückgezogen hat, beginnt in Erftstadt das große Aufräumen. Während der Stadtteil Blessem weiter hermetisch abgeriegelt ist (siehe NewsNr.: 37025), durften die Menschen in Bliesheim in ihre Häuser zurü ...

Mehr

nordrhein_westfalen
Samstag, 17. Juli 2021, 04:00 Uhr
Erfstadt und Euskirchen, Nordrhein-Westfalen
News-Nr.: 37023
Bildergalerie vorhanden

(gs) Blessem als Ortsteil von Erftstadt wird nicht mehr so wie früher: Der Krater, der sich offenbar nach dem Überlaufen einer Kiesgrube bildete, hat sich wie ein riesiger Kratersee bis an den Ortsrand vorgearbeitet, immer wieder brechen große Kantenstücke ab, reißen weitere Gebäudeteile und Erdmassen mit sich ...

Mehr

niedersachsen
Samstag, 17. Juli 2021, 00:00 Uhr
Braunschweig, Niedersachsen
News-Nr.: 37022
Bildergalerie vorhanden

(gs) Noch wissen sie nicht, welchen Auftrag sie konkret abarbeiten sollen. 160 Einsatzkräfte mit 40 Fahrzeugen der Feuerwehr sind in der Nacht von Braunschweig aus Richtung NRW aufgebrochen. Speziell angefordert wurde hier ein Pumpensystem, mit dem Wasser über große Wegstrecken gefördert werden kann. Die Einsatzkräft ...

Mehr

nordrhein_westfalen
Samstag, 17. Juli 2021, 00:00 Uhr
Köln, Nordrhein-Westfalen
News-Nr.: 37021
Bildergalerie vorhanden

(gs) Nach dem verheerenden Starkregen vom vergangenen Mittwoch hat es auch die Kölner Verkehrsbetriebe stark erwischt. Mehrere tiefergelegte S-Bahn-Haltstellen und S-Bahn-Tunnel liefen über einen Meter voll. Nun rückt das THW an, um die riesigen Wassermassen wieder abzupumpen: Unter anderen an der Haltestelle Geldernstraß ...

Mehr

niedersachsen
Freitag, 16. Juli 2021, 22:04 Uhr
Grasberg, Landkreis Osterholz, Niedersachsen
News-Nr.: 37020

Schwerer Crash bei Grasberg:
BMW-Fahrer übersieht Golf beim Abbiegen aus Nebenstraße - Beifahrerin muss von Feuerwehr befreit werden

BMW hatte zunächst an Einmündung gestoppt und war dann direkt vor ankommenden Golf geprallt

Bildergalerie vorhanden

(gs) Schwerer Unfall am Abend bei Grasberg vor den Toren Bremens: Ein BMW wollte von einer Nebenstraße auf eine Hauptstraße abbiegen und hatte zunächst auch gestoppt, dann übersah der ältere Fahrer offenbar einen stadtauswärts fahrenden Golf und fuhr diesem direkt vor den Wagen, Trotz Ausweichversuch kam es zum ...

Mehr

nordrhein_westfalen
Freitag, 16. Juli 2021, 20:30 Uhr
Solingen, Nordrhein-Westfalen
News-Nr.: 37019
Bildergalerie vorhanden

(lg) Ein Urlaubsdomizil in Solingen wäre einigen Campern fast zum Verhängnis geworden. Als die Flut kam packten die Camper nur noch ihre wichtigsten Sachen zusammen und mussten vor den Wassermassen flüchten. Ein Handyvideo zeigt die Gewalt des Wasser, dass die Wohnwagen samt Vorzelten einfach mit sich reißt und auftü ...

Mehr

Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.