Aktuelle Meldungen

Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
baden_wuerttemberg
Mittwoch, 01. Juni 2022, 22:20 Uhr
Karlsruhe, Baden-Württemberg
News-Nr.: 39598
Bildergalerie vorhanden Zusatzinfos vorhanden

(lg) Am Mittwochabend gegen 22:20 Uhr ereignete sich an der Haltestelle Molkestraße Ecke Franz-Lust-Straße - direkt vor dem Karlsruher Klinikum - ein schwerer Unfall mit einer Straßenbahn.

Der Polizei zu Folge, wurde an der dortigen Haltestelle aus bisher noch unbekannter Ursache ein Fußgänger von ei ...

Mehr

mecklenburg_vorpommern
Mittwoch, 01. Juni 2022, ca. 12:00 Uhr
Rostock, Mecklenburg-Vorpommern
News-Nr.: 39595

Riesiges Glück für Autofahrer bei spektakulärem Unfall in Rostock:
Lkw kollidiert bei Spurwechsel mit Pkw, Auto dreht sich und rutscht über Gegenverkehr und Böschung in Hafenbecken - Fahrer kann sich kurz vor dem weiteren Absinken des Wagens aus der beim Unfall zersplitterten Heckscheibe retten

Beide Beteiligte kommen mit dem Schrecken davon, keine weiteren Personen auf der normalerweise stark befahrenen Straße und dem angrenzenden Rad- und Fußweg getroffen - Polizei: "Der Unfall ist unter den Umständen sehr, sehr glücklich abgelaufen und mit vielen positiven Zufällen behaftet gewesen"

Bildergalerie vorhanden

(ah) ""Der Unfall ist unter den Umständen sehr, sehr glücklich abgelaufen und mit vielen positiven Zufällen behaftet gewesen" so Polizeisprecher Florian Müller nach einem spektakulären, aber glücklicherweise äußerst glimpflich ausgegangenen Unfall am Mittwochmittag in Rostock. Ein 34 Jah ...

Mehr

saarland
Mittwoch, 01. Juni 2022, ca. 08:30 Uhr
Saarbrücken, Saarland sowie Remich (Luxemburg) und Forbach (Frankreich)
News-Nr.: 39594

Merklich günstigere Preise im Grenzgebiet:
Spritpreise sinken auch in Saarbrücken - Benzin nun günstiger als in Frankreich und Luxemburg

Aktuelle Bilder aus Saarbrücken sowie aus Frankreich und Luxemburg - O-Töne an Tankstelle in Deutschland - Kunden freuen sich, sind aber noch misstrauisch: "Beschwere mich nicht, bin froh, dass es wieder runtergeht" - "Tropfen auf dem heißen Stein" - "Relativ offensichtlich, warum es hochging"

Bildergalerie vorhanden

(ah) Seit Mitternacht gilt die Spritpreisbremse und vielerorts sind entgegen erster Befürchtungen die Preise für Benzin und Diesel gesunken. So auch in Saarbrücken, wo nun die besondere Situation entstanden ist, dass Kraftstoff günstiger als in den nur wenige Kilometer entfernten Nachbarländern Luxemburg und Frankreic ...

Mehr

hamburg
Mittwoch, 1. Juni 2022, 0 Uhr
Hamburg
News-Nr.: 39592

Preissenkung auch an Hamburger Zapfsäulen:
Aral senkt auch in Hamburg die Spritpreise um Mitternacht - wenig später ziehen einige andere Konzerne nach - Spritpreise in Hamburg unter 1,80 Euro!

Tankstellen ändern pünktlich zur Senkung der Mineralsteuer auch die Preise entsprechend - Autofahrer äußern sich erfreut (mehrere Vox-Pops)

Bildergalerie vorhanden

(sg) Auch im Norden senkten die Tankstellen in Hamburg pünktlich um Mitternacht die Spritpreise. Erst Aral, wenig später zogen einige andere Konzerne nach.

Auch einige freie Tankstellen wie die SVG-Tankstelle in Moorfleet senkten noch in der Nacht die Preise an den Zapfsäulen. Sehr zur Freude einiger Autofahrer, die um ...

Mehr

berlin
Mittwoch, 1. Juni 2022, 0 Uhr
Berlin
News-Nr.: 39590

Um Mitternacht purzelten die Spritpreise:
Tankstelle in Berlin ändert punktgenau um Mitternacht die Preise - Steuersenkung wird centgenau an Autofahrer weitergereicht

Tankstelle bekommt nächtlichen Besuch von Tankwagen, um morgigen Ansturm gewappnet zu sein - Preise sinken um exakt die Steuernachlässe von 35 Cent auf Superbenzin und 17 Cent auf Diesel.

Bildergalerie vorhanden

(sg) Es ist endlich so weit: Die Senkung der Mineralölsteuer im Rahmen des Entlastungspakets der Bundesregierung. Demnach wird ab heute raffinierter Kraftstoff bis Ende August mit dem entsprechend niedrigerem Steuersatz versteuert. Das wären bei Superbenzin 35,2 Cent pro Liter und bei Diesel 16,7 Cent inklusive Mehrwertsteuer Erspar ...

Mehr

niedersachsen
Dienstag, 31. Mai 2022, 17:30 Uhr
Wildeshausen, Landkreis Oldenburg, Niedersachsen
News-Nr.: 39587
Bildergalerie vorhanden

(et) Diese Ersthelfer waren zur rechten Zeit am rechten Ort und griffen couragiert ein, um die Unfallopfer eines schweren Unfalls bestmöglich erstzuversorgen.

Auf der Glaner Straße in Wildeshausen war es am Dienstagabend zu einem schweren Verkehrunfall gekommen, in den drei PKW verwickelt wurden.

Vermutlich war di ...

Mehr

hamburg
Montag, 30. Mai 2022, 23:30 Uhr
HH-Ohlsdorf, Hamburg
News-Nr.: 39585
Bildergalerie vorhanden

(lg) Am späten Montagabend bemerken die Bewohner eines Mehrfamilienhauses des Stadtteils Ohlsdorf ein Feuer in einer Wohnung im Erdgeschoss. Zu diesem Zeitpunkt befinden sich noch beide Bewohner, einer Mutter und wahrscheinlich ihr Sohn, noch in den Räumlichkeiten. Die alarmierte feuerwehr war in kürzester Zeit vor Ort und leit ...

Mehr

nordrhein_westfalen
Dienstag, 31. Mai 2022, 0:00 Uhr
Köln, Nordrhein-Westfalen
News-Nr.: 39584

In Flammen umgekommen:
Einfamilienhaus in Köln brennt lichterloh (on tape) - Bewohner rennen teilweise zurück in das Gebäude, um vermissten Angehörigen zu retten - Feuerwehr kann eine Person nur noch tot bergen, fünf weitere werden verletzt

Bei Eintreffen der Feuerwehr schlagen Flammen bereits aus dem Dach – Dachstuhl teilweise eingestürzt – Nachbarn helfen bei der Rettung der Bewohner – Feuerwehr: „Dass die Flammen aus Fenstern und Dach schlagen, sollte in Zeiten von Rauchmeldern nicht mehr passieren.“ – Nachbar berichtet: „Wenn man weiß, was für ein Schicksal hier passiert ist, läuft es einem eiskalt den Rücken runter.“

Bildergalerie vorhanden

(ch) Dramatischer Wohnhausbrand in der Nacht auf Dienstag in Köln. Im Stadtteil Rath-Heumar wurde der Feuerwehr ein brennendes Gebäude gemeldet. Gleich mehrere Notrufe gingen bei der 112 ein, sodass die Feuerwehr früh Großalarm auslöste. Als die Helfer eintrafen, schlugen die Flammen bereits lichterloh und meterhoch ...

Mehr

nordrhein_westfalen
Montag, 30. Mai 2022, 18:30 Uhr
A61 bei Mönchengladbach, Nordrhein-Westfalen
News-Nr.: 39583

A61 verwandelt sich in einziges Trümmerfeld:
Gefahrgut-Laster donnert ungebremst in Stauende - Lkw schiebt sich unter Vordermann und reißt dessen Hinterachse raus - Führerhaus des Verursachers wird vom Chassis abgetrennt und zerdrückt - Ladung dort, wo eigentlich Fahrerkabine sein sollte - Feuerwehr muss zwei Schwerstverletzte aus ihren Kabinen schneiden - Zwei weitere Lkw und ein Auto mit einer Leichtverletzten involviert

Gesundheitszustand des Verursachers lebensbedrohlich, weshalb er nach sofortiger Crash-Rettung aufgrund instabilen Kreislaufs statt mit dem Hubschrauber nur per Rettungswagen in Klinik gebracht werden kann - Hunderte Liter Kraftstoff laufen aus - Autobahn einen halben Tag bis in den Dienstagvormittag voll gesperrt - Feuerwehr: „Das hat hier schon ziemlich tüchtig geknallt (...) Das war schon eine größere Einsatzstelle.“ – O-Töne mit Feuerwehr und Bergedienst: „Durch Assistenzsysteme haben Unfälle abgenommen. Aber die kann man deaktivieren und die Gefahr der Übermüdung bleibt. Da können auch keine Geräte mehr helfen.“

Bildergalerie vorhanden Zusatzinfos vorhanden

(ch) Eigentlich waren sie schon fast fertig. Bauarbeiter waren am Abend dabei, eine Tagesbaustelle auf der A61 in Richtung Koblenz, welche die zwei Fahrspuren auf eine reduzierte, nach getaner Arbeit wieder abzubauen. Doch während es den ganzen Tag gut ging, knallte es am Montagabend umso heftiger.

Der Fahrer eines Gefahrgut-Las ...

Mehr

niedersachsen
Montag, 30. Mai 2022, 16:27 Uhr
Landschaftspolder, Gmd. Bunde, Landkreis Leer, Niedersachsen
News-Nr.: 39580

Photovoltaikanlage an ausgebranntem Haus löst zweites Feuer aus:
Zwei Wochen nach Dachgeschossbrand an Einfamilienhaus löst PV-Anlage auf Dach offenbar weiteren Entstehungsbrand aus

Haus war noch Feuer von vor 13 Tagen unbewohnbar und stromlos geschaltet worden - Techniker isolierte nun auch PV-Anlage ab

Bildergalerie vorhanden

(gs) Eigentlich war das nach einem Feuer unbewohnbare Haus seit 14 Tagen stromlos geschaltet worden, doch eine Photovoltaikanlage auf dem Dach lieferte weiter Energie - und löste einen zweiten Entstehungsbrand aus.

Die Feuerwehr war vor etwas zwei Wochen bereits zu einem ausgedehnten Obergeschossbrand alarmiert worden. Meterhoch ...

Mehr

Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.