DOMEYER - SAFTEY FIRST
sachsen
Dienstag, 02. August 2022, 17 Uhr
Leipzig, Sachsen
News-Nr.: 40094

Sechs Verletzte nach Straßenbahncrash:
Zwei Straßenbahnen kollidieren vor Leipziger Hauptbahnhof - Mehrere Personen durch Unfall verletzt - Aufräumarbeiten zogen sich in die Länge

Ob eine fehlerhafte Weiche die Ursache war, wird nun ermittelt

Bildergalerie vorhanden

Datum: Dienstag, 02. August 2022, 17 Uhr

Ort: Leipzig, Sachsen

 

(fl) Im Leiziger Hauptbahnhof ist es am Dienstagnachmittag gegen 17 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Straßenbahnen gekommen. Nach ersten Erkenntnissen fuhr eine Bahn aus Richtung Augustusplatz und wollte zur Haltestelle abbiegen. Eine entgegenkommende Bahn wollte ebenfalls abbiegen und geriet dabei aus dem Gleis. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Sechs Personen zogen sich durch den Unfall Verletzungen zu und mussten vom Rettungsdienst versorgt werden. Ob möglicherweise eine fehlerhafte Weiche Grund für den Zwischenfall war, wird nun von der Polizei ermittelt.

In Folge des Unfalls kam zu massiven Verkehrseinschränkungen. Die Leipziger Verkehrsbetriebe gleisten die Bahn am Nachmittag wieder ein.

 

 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.