DOMEYER - SAFTEY FIRST
bayern
Mittwoch, 6. Juli 2022, 15 Uhr
Ostermünchen, Landkreis Rosenheim, Bayern
News-Nr.: 39895

Flugzeugabsturz in Bayern:
Kleinflugzeug mit zwei Personen stürzt bei Ostermünchen in Feld - Insassen erleiden schwerste Verletzungen

Flugzeug war erst kurz zuvor in Antersberg gestartet - zwei Rettungshubschrauber bringen die Verletzten ins Krankenhaus - Ursache noch unklar

Bildergalerie vorhanden

Datum: Mittwoch, 6. Juli 2022, 15 Uhr

Ort: Ostermünchen, Landkreis Rosenheim, Bayern

 

(sg) Am Mittwochnachmittag stürzte nahe dem Flugplatz Antersberg in Ostermünchen ein mit zwei Personen besetztes Kleinflugzeug ab. Die Maschine ging rund eineinhalb Kilometer vom Flugfeld, auf dem sie kurz zuvor gestartet war, auf einem Feld nieder. Beide Insassen wurden bei dem Crash schwer verletzt und mit Rettungshubschraubern in umliegende Krankenhäuser geflolgen. Warum es zu dem Unglück kam, ist noch nicht bekannt. Die Bundesstelle für Flugunfalluntersuchungen hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.