DOMEYER - SAFTEY FIRST
baden_wuerttemberg
Freitag, 24. Juni 2022, gegen 00:00 Uhr
Sinsheim, Rhein-Neckar-Kreis, Baden-Württemberg
News-Nr.: 39777

Mord auf Parkplatz in Sinsheim:
64-jährige Frau in geparktem Auto tot aufgefunden - Polizei geht von Kapitalverbrechen aus - Spurensicherung und Kriminalpolizei sichern Tatort - Feuerwehr und Technisches Hilfswerk unterstützen Polizeiarbeit mit Ausleuchtungsmaßnahmen

69-köpfige Ermittlungsgruppe gegründet - Fundort der verstorbenen Person weiträumig abgeriegelt

Bildergalerie vorhanden

Datum: Freitag, 24. Juni 2022, gegen 00:00 Uhr

Ort: Sinsheim, Rhein-Neckar-Kreis, Baden-Württemberg

 

(fg) Nachdem am Donnerstagabend gegen 22:15 Uhr am Rande eines Gewerbegebiets bei Sinsheim eine 64 Jahre alte Frau tot in einem Pkw aufgefunden wurde, haben die Staatsanwaltschaft Heidelberg und das Dezernat für Kapitalverbrechen der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg die weiteren Ermittlungen aufgenommen.

Aufgrund der äußeren Umstände und den bisherigen Ermittlungen gehen Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizei von einem Tötungsdelikt aus. Die genauen Hintergründe sind derzeit noch unklar. Noch in der Nacht wurde die Auffindeörtlichkeit weiträumig abgesperrt.

Die Zentrale Kriminaltechnik sowie das Institut für Rechtsmedizin der Universität Heidelberg wurden unterstützend hinzugerufen und waren ebenfalls vor Ort. Zur Klärung der genauen Todesumstände hat das Polizeipräsidium Mannheim eine 69-köpfige Sonderkommission eingerichtet.

 


Videobericht zur MeldungVideobericht zur Meldung:

Zusatzinfos vorhandenWeiterführende Infos zum Thema:
Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.