Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
sachsen
Sonntag, 19. Juni 2022, 15:08 Uhr
Plauen, Vogtllandkreis, Sachsen
News-Nr.: 39731

Hitzerekord in Sachsen:
Plauen knackt mit 35,1 Grad den Rekord in Sachsen - Spitzentemperatur - Menschen mit Regenschirmen in der Innenstadt unterwegs - Hoch EFIM bringt Saharastaub über Deutschland

Bereits am Vormittag steigen die Temperaturen über 30 Grad - Besucher sichern sich die besten Schattenplätze an der Talsperre Pöhl

Bildergalerie vorhanden

Datum: Sonntag, 19. Juni 2022, 15:08 Uhr

Ort: Plauen, Vogtllandkreis, Sachsen

 

(jk) In Sachsen hat das Hitzehoch “EFIM“ für einen neuen Hitzerekord gesorgt. In der Stadt Plauen im Vogtland zeichnete eine Messstation des Deutschen Wetterdienstes den neuen Rekord am Samstagnachmittag auf. Bislang war Leipzig-Holzhausen mit 33,8 Grad am 18. Juni 2002, Spitzenreiter bei den Tageshöchsttemperaturen. Stellenweise klettert das Thermometer an diesem Wochenende über die 30 Grad Marke. Bereits zur Mittagszeit wurde die 30 Grad-Marke in Plauen deutlich übertroffen. Auch in der vergangenen Nacht kühlte es kaum ab in der Stadt. Grund für die Hitze ist das Hoch „EFIM“ über Osteuropa. Dieses Tief schaufelt Luft subtropischen Ursprungs nach Deutschland. Mit im Gepäck: feinster Saharastaub. Dies sah man am Sonntag vor allem gut in den Mittelgebirgen am Horizont.

 

 

 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.