Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
niedersachsen
Sonntag, 17. Oktober 2021, 16:00 Uhr
Rosengarten-Klecken, Landkreis Harburg, Niedersachsen
News-Nr.: 37678

Explosionsgefahr bei Feuer:
US-Oldtimer Wohnmobil brennt lichterloh - Feuer greift auf Wohnhaus über - Feuerwehr rettet fünf Bewohner und zwei Papageien - Wohnhaus ist teilweise ausgebrannt und nicht mehr bewohnbar - Feuerwehr mit 10 Ortsfeuerwehren im Großeinsatz

Brandursache noch unklar - Zwei Katzen der Familie werden noch vermisst

Bildergalerie vorhanden

Datum: Sonntag, 17. Oktober 2021, 16:00 Uhr

Ort: Rosengarten-Klecken, Landkreis Harburg, Niedersachsen

 

(lg) Die Feuerwehren der Gemeinde Rosengarten im Landkreis Harburg mussten am Sonntagnachmittag mit gleich zehn Ortsfeuerwehren zu einem ausgedehnten Brand in einem Wohngebiet ausrücken. Das Wohnmobil einer fünfköpfigen Familie, ein US-Oldtimer, ging in Flammen auf. Noch bevor die Feuerwehr an der Einsatzstelle eintraf griffen die Flammen auf das Wohnhaus über. Trotz der hohen Explosionsgefahr durch Gasflaschen im Wohnmobil startete die feuerwehr umgehend ihren Einsatz. Die Feuerwehrleute retteten die fünf Personen und zwei Papageien aus dem Wohnhaus. Die Bewohner wurden im Anschluss durch den Rettungsdienst untersucht und während des Einsatzes betreut. Die Feuerwehr leitete einen umfänglichen Löschangriff ein und bekämpfte die Flammen. Mehrere Räume des Gebäudes wurden durch die Flammen vollständig zerstört. Das Haus ist derzeit nicht bewohnbar. Auch das Wohnmobil brannte vollständig aus. Zwei Katzen der Familie galten am Abend noch vermisst. Die Brandursache ist derzeit noch unklar, die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.