Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
baden_wuerttemberg
Dienstag, 05. Oktober 2021, ca. 05:30 Uhr
B36 bei Eggenstein-Leopoldshafen, Landkreis Karlsruhe, Baden-Württemberg
News-Nr.: 37606

Ersthelferin will Unfallopfer zur Hilfe kommen und wird von Pkw erfasst:
Alfa kommt von regennasser Bundesstraße ab und prallt gegen Baum - Frau hält an, steigt aus will dem Fahrer helfen - Nachfolgender Dacia fährt in die Unfallstelle - Alle drei Beteiligten schwer verletzt

B36 voll gesperrt, erhebliche Behinderungen im morgendlichen Berufsverkehr - Zahlreiche Rettungskräfte im Einsatz

Bildergalerie vorhanden

Datum: Dienstag, 05. Oktober 2021, ca. 05:30 Uhr

Ort: B36 bei Eggenstein-Leopoldshafen, Landkreis Karlsruhe, Baden-Württemberg

 

(ah) Sie wollte nur helfen und wurde am Ende selbst schwer verletzt: Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B36 wurde am Dienstagmorgen eine Ersthelferin sowie zwei weitere Unfallbeteiligte schwer verletzt.

Ersten Angaben zufolge kam zunächst ein Alfa nahe Eggenstein-Leopoldshafen von der regennassen Bundesstraße ab und prallte gegen einen Baum. Eine nachfolgende Pkw-Fahrerin hielt an, stieg aus und lief zur Unfallstelle, um dem Unfallfahrer zu helfen. Noch bevor sie die Unfallstelle absichern konnte, erkannte der Fahrer eines Dacia die Gefahr zu spät, erfasste die Frau und prallte gegen den Alfa.

Die Fahrer beider Unfallwagen sowie die Ersthelferin trugen schwere Verletzungen davon. Zahlreiche Rettungskräfte rückten an und versorgten die Verletzten. Die Bundesstraße musste voll gesperrt werden. Es kam zu erheblichen Behinderungen im morgendlichen Berufsverkehr. Die Polizei hat weitere Ermittlungen zum Unfall aufgenommen.

 


Zusatzinfos vorhandenWeiterführende Infos zum Thema:
Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.