Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
niedersachsen
Montag, 20. September 2021, 02:30 Uhr
Delmenhorst, Niedersachsen
News-Nr.: 37525

Wohnung in Vollbrand:
Flammen schlagen aus Fenstern - Feuerwehr leitet umgehend Menschenrettung und Löschangriff ein - Eine Person kann mit lebensgefährlichen Verletzungen aus den Flammen gerettet werden - Hubschrauber bringt verletzte Person in Klinik - Vier weitere Hausbewohner werden leicht verletzt

Wohnung brennt vollständig aus - Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen

Bildergalerie vorhanden

Datum: Montag, 20. September 2021, 02:30 Uhr

Ort: Delmenhorst, Niedersachsen

 

(lg) Ausgedehnter Wohnungsbrand in den frühen Morgenstunden in der Breslauer Straße in Delmenhorst. Als die alarmierten Rettungskräfte eintrafen, stand die Wohnung im 1. Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses bereits in Vollbrand. Die Feuerwehr konnte eine schwer und vier leicht verletzte Personen aus dem Gebäude retten. Aufgrund der Anzahl an Verletzten wurden weitere Rettungswagen nachgefordert. Die Feuerwehr begann währenddessen mit einem massiven Löschangriff über Drehleiter und Strahlrohre im Innenangriff. Trotz aller Bemühungen brannte die Wohnung vollständig aus. Die Polizei begann noch in der Nacht mit ihren Ermittlungen zur Brandursache. Der Schwerverletzte wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik transportiert. Es besteht Lebensgefahr. 
 


Zusatzinfos vorhandenWeiterführende Infos zum Thema:
Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.