Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
nordrhein_westfalen
Freitag, 10. September 2021, 00:59 Uhr
Köln, Nordrhein-Westfalen
News-Nr.: 37456

Nächtlicher Wohnungsbrand in Köln:
Flammen schlagen bei Eintreffen der Feuerwehr aus erstem OG von Mehrfamilienhaus - Bewohner bringen sich mit Hilfe von Nachbarn rechtzeitig in Sicherheit und bleiben wie durch ein Wunder unverletzt

Feuerwehr und Rettungskräfte im Großeinsatz - Brandursache noch unklar

Bildergalerie vorhanden

Datum: Freitag, 10. September 2021, 00:59 Uhr

Ort: Köln, Nordrhein-Westfalen

 

(fg) Zu einem nächtlichen Wohnungsbrand wurden die Einsatzkräfte am frühen Freitagmorgen gegen 1 Uhr in der Straße „Auf der Schildwache 28“ in Köln-Dünnwald gerufen.

Als die ersten Einsatzkräfte eintrafen, schlugen die Flammen bereits aus den Fenstern im ersten Obergeschoss des Mehrfamilienhauses. Die Bewohner des Hauses konnten sich rechtzeitig vor den Flammen in Sicherheit bringen; die Familie im ersten Obergeschoss brachte sich mit Hilfe der Nachbarn, die eine Leiter anstellten ins Freie. Die Bewohner wurden durch den Notarzt untersucht und sind alle unverletzt.

Die Feuerwehr ging mit zwei Trupps zur Brandbekämpfung vor und konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen. Die Wohnung im ersten Obergeschoß ist durch den Brand unbewohnbar, die Brandursache ist bisher noch nicht geklärt. Feuerwehr und Rettungsdienst waren mit 42 Einsatzkräften und 14 Fahrzeugen im Einsatz.

 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.