Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
bayern
Montag, 30. August 2021, ca. 11:00 Uhr
A94 bei Dorfen, Bayern
News-Nr.: 37374

Unwetter sorgt für Autobahnvollsperrung:
A94 nach Hangrutsch in beide Richtungen blockiert

Heftiger Dauerregen hatte einen Wall auf die Fahrbahn gespült - Aufwändige Aufräumarbeiten bis in den Nachmittag hinein

Bildergalerie vorhanden

Datum: Montag, 30. August 2021, ca. 11:00 Uhr

Ort: A94 bei Dorfen, Bayern

 

(ah) Unwetter haben am Montag in Teilen Bayerns für erhebliche Probleme gesorgt. So wurde am Vormittag auf der A94 nahe des oberbayerischen Dorfen ein Schutzwall durch heftigen Dauerrengen auf die Fahrbahn gespült, so dass die Autobahn in beide Richtungen blockiert wurde. Ein Pkw kam auf der verschmutzten Fahrbahn ins Rutschen und prallte in die Leitplanke, der Fahrer blieb aber unverletzt.

Aufwändige Reinigungsarbeiten, die sich bis in den Nachmittag hineinzogen, wurden nötig. Die Autobahn wurde voll gesperrt, der Verkehr wurde abgeleitet. Auch in der Nähe der Autobahn führte der ergiebige Regen zu Überflutungen: Mehrere Felder, Wiesen und Straßen standen unter Wasser.


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.