Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
nordrhein_westfalen
Sonntag, 18. Juli 2021, 12 Uhr
Euskirchen, Landkreis Euskirchen, Nordrhein-Westfalen
News-Nr.: 37037

Lage weiterhin kritisch:
Nach wie vor akute Dammbruchgefahr an der Steinbachtalsperre - Drohneneinheit der Feuerwehr Sankt Augustin überwacht Gefahrenzone aus der Luft - bereits große Mengen Wasser abgepumpt, um Damm zu entlasten

Spektakuläre Drohnenbilder der Talsperre und der Schäden am Damm - O-Ton mit Drohneneinheit der Feuerwehr

Bildergalerie vorhanden

Datum: Sonntag, 18. Juli 2021, 12 Uhr

Ort: Euskirchen, Landkreis Euskirchen, Nordrhein-Westfalen

 

(sg) An der Steinbachtalsperre bei Euskirchen ist die Lage nach wie vor angespannt. Zwar pumpen THW und Feuerwehr seit Tagen Unmengen an Wasser aus der Talsperre, um den stark angeschlagenen Damm zu entlasten, aber nach wie vor drückt das Wasser gegen den völlig aufgeweichten Damm. Ein Teil der Talsperre ist bereits abgerutscht, der Damm weist weiterhin tiefe Risse auf.

Da der Aufenthalt im Gefahrenbereich zu gefährlich und außerdem die Übersicht aus der Luft deutlich besser ist, überwachte am Sonntag die Drohneneinheit der Feuerwehr Sankt Augustin aus dem nahen Rhein-Sieg-Kreis die Schadstelle mit einer speziellen Drohne. Die Bilder können dann die Spezialisten aus sicherer Entfernung am Bildschirm auswerten.

 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.