Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
bremen
Dienstag, 11. Mai 2021, 20:30 Uhr
Bremen-Hemelingen
News-Nr.: 36365

Um den Baum gewickelt:
Hochmotorisierter BMW M5 schleudert von Straße gegen drei Bäume – Beifahrer wird massiv eingeklemmt und kann nur von Feuerwehr befreit werden – Ein Baum durch Aufprall gefällt – Überhöhte Geschwindigkeit als Unfallursache vermutet

Fahrer kann rasch mit Ersthelfern herausgeholt werden – Beifahrer erleidet schwere Verletzungen

Bildergalerie vorhanden

Datum: Dienstag, 11. Mai 2021, 20:30 Uhr

Ort: Bremen-Hemelingen

 

(ch) Mit seinem hochmotorisierten BMW M5 hat ein Mann am Dienstagabend in Bremen einen schweren Unfall gebaut. Der Fahrer war auf der Ludwig-Roselius-Allee unterwegs. Auf der vierspurigen Straße, durch einen Grünstreifen getrennt, gilt normalerweise Tempo 50. Doch der Mann trat wohl etwas mehr aufs Gas und beschleunigte seine Sportlimousine derart, dass er die Kontrolle über diese verlor.

Der Wagen schleuderte über den Mittelstreifen, fällte dabei einen Baum und rammte auf der Gegenfahrbahn zwei weitere. Das Tempo war dabei noch so hoch, dass der BMW sich um den zweiten, rund 60 Zentimeter dicken Stamm förmlich herumwickelte. Ersthelfer wurden durch den Knall aufmerksam und rannten sofort zur Unfallstelle. Gemeinsam gelang es ihnen, den Fahrer zu befreien. Anders sah es beim Beifahrer aus. Der wurde durch den Aufprall massiv im Auto eingeklemmt. Die Feuerwehr brauchte rund eine halbe Stunde, ehe der Mann befreit werden konnte. Er zog sich bei dem Unglück schwere Verletzungen zu und kam zügig in ein Krankenhaus. Auch der Fahrer musste in ein Klinikum eingeliefert werden.

An dem BMW entstand Totalschaden. Wie schnell der Wagen unterwegs war, muss nun die Polizei klären, die am Abend noch die Ermittlungen aufnahm.


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.