Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
hessen
Dienstag, 06. April 2021, ca. 12:00 Uhr
Malges, Landkreis Fulda, Hessen
News-Nr.: 36044

Bei Schneefall auf abschüssiger Straße die Kontrolle verloren:
Lkw kommt in Ortseinfahrt von Straße ab, prallt gegen Hauswand und mehrere geparkte Fahrzeuge - Haus erheblich beschädigt - Schaden beträgt 50.000 Euro- Glücklicherweise keine Verletzten

Bewohnerin: "Da war gerade eine Schneewolke und es hat kräftig geschneit" - "Habe im Wohnzimmer gesessen und ferngesehen, dann hat's gescheppert"

Bildergalerie vorhanden

Datum: Dienstag, 06. April 2021, ca. 12:00 Uhr

Ort: Malges, Landkreis Fulda, Hessen

 

(ah) Ein schwerer, offensichtlich witterungsbedingter Unfall im Landkreis Fulda endete am Dienstamittag glücklicherweise ohne Personenschaden: Ersten Angaben zufolge verlor der Fahrer eines Lkw auf einer abschüssigen Straße im Bereich der Ortseinfahrt von Malges während eines Schneeschauers die Kontrolle über sein Fahrzeug, das daraufhin von der Straße abkam und schließlich gegen ein Wohnhaus und mehrere geparkte Autos prallte.

"Ich habe im Wohnzimmer gesessen und ferngesehen und dann hat's gescheppert", so die Hausbewohnerin Rita Stenzel. Im Bereich des Badezimmers entstanden erhebliche Schäden; auch die Außenwand wurde schwer in Mitleidenschaft gezogen. Der Lkw-Fahrer kam wie auch die Hausbewohner mit dem Schrecken davon.

Polizeiangaben zufolge war der Verursacher offenbar mit nicht angepasster Geschwindigkeit unterwegs. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 50.000 Euro geschätzt.

 

 

 


Zusatzinfos vorhandenWeiterführende Infos zum Thema:
Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.