Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
niedersachsen
Samstag, 09. Januar 2021, 10:27 Uhr
Bad Harzburg und Torfhaus, Landkreis Goslar, Niedersachsen
News-Nr.: 35093

Touristenansturm im Oberharz durch Aufrufe und Polizei ausgebremst:
Bereitschaftspolizei unterstützt vor Ort, um drohenden erneuten Ansturm auf Wintersportgebiet zu kontrollieren

Aktuelle Bilder und Töne aus Bad Harzburg und dem Oberharz

Bildergalerie vorhanden

Datum: Samstag, 09. Januar 2021, 10:27 Uhr

Ort: Bad Harzburg und Torfhaus, Landkreis Goslar, Niedersachsen

 

(mw) Ein großes Polizeiaufgebot auf dem Parkplatz und den Zufahrtsstraßen in Torfhaus soll Tagestouristen im Oberharz abschrecken und kontrollieren. Die Situation des Verkehrschaos und des Massenansturms auf der Rodelpiste in der letzten Woche soll sich auf keinen Fall wiederholen. 

Heute Morgen hat die Brauschweiger Bereitschaftspolizei mehrere Mannschaftswagen am Straßenrand der Zufahrtsstraßen und dem Parkplatz in Torfhaus plaziert. Das Ordnungsamt rechnet heute mit erneutem großen Ansturm der Tagesausflügler - hofft aber, dass das große Aufgebot der Polzei die Bürger davon abhält, die Rodelpiste erneut zu stürmen. 

 

Außerdem pendeln Ordnungsamt- und Polizeieinsatzwagen zwischen allen Winter-Hotspots in der Nähe und kontrollieren die Sachlage.

 

Das ortansässige Polizei hofft jedoch, dass die Lage sich heute während des Tages nicht all zu sehr zuspitzen wird, weil im Flachland, rund um Braunschweig, viel Schnee fiel und sich so die Menschen weitläufig verteilen können. 

 

 

 

 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.