Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
sachsen_anhalt
Mittwoch, 06. Januar 2021, 00:00 Uhr
Gommern, Jerichower Land, Sachsen-Anhalt
News-Nr.: 35065

Lösten Obdachlose Feuer in altem Bahnhof aus?
Feuer wütet in seit 20 Jahren brach liegende Bahnhofsgebäude

Feuerwehr vermutet Brandentstehung durch Obdachlose, die seit Kurzem, hier hausen, obwohl nur 50 Meter weiter Sozialbetreuung ist

Bildergalerie vorhanden

Datum: Mittwoch, 06. Januar 2021, 00:00 Uhr

Ort: Gommern, Jerichower Land, Sachsen-Anhalt

 

(gs) Lösten Obdachlose den Brand im alten Bahnhof in Gommern aus? Das alte zweigeschossige Klinkergebäude liegt seit 20 Jahren ungenutzt brach und soll nach Angaben von vor Ort seit einiger Zet immer wieder als Unterschlupf für Obdachlose gedient haben - und das, obwohl nur 50 Meter weiter die Sozialunterkunft für Obdachlose wäre. Die Feuerwehr war in der Nacht zu einem Feuer alarmiert worden, zu diesem Zeitpunkt brannte das Obergeschoss bereits lichterloh. Die Feuerwehr hatten mit einer abgeschieberten Wasserversorgung vor Ort zu kämpfen und musste daher das Wasser per Pendelverkehr heranschaffen. Unter Atemschutz gingen die Kräfte dann vor. Die genaue Brandursache ist unklar, ein technischer Defekt ist aber ausgeschlossen, da das Objekt seit Ewigkeiten stromlos geschaltet st. 

 

 

 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.