Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
niedersachsen
Dienstag, 05. Januar 2021, ca. 17:00 Uhr
Delmenhorst, Niedersachsen
News-Nr.: 35063

Das sagen Bürger zur möglichen "Corona-Leine":
Bewohner von Hotspots mit einem Inzidenz von mehr als 200 sollen sich nur noch in einem Radius von 15 Kilometern bewegen dürfen

Bilder und O-Töne aus Delmenhorst - Stadt war bereits im Oktober ein „Hotspot“

Bildergalerie vorhanden

Datum: Dienstag, 05. Januar 2021, ca. 17:00 Uhr

Ort: Delmenhorst, Niedersachsen

 

(mw) Bundeskanzlerin Merkel und die Regierungschefs der Länder haben am Dienstag über eine Verlängerung des Lockdowns beraten. Unter anderem wurde auch eine "Corona-Leine" diskutiert, die bedeuten würde, dass sich Bürger, die in einem Hotspot mit einer Inzidenz von mehr als 200 leben, nur noch in einem Radius von 15 Kilometern bewegen dürfen.

Delmenhorst hatte als eine von wenigen Städten und Kreisen im Norden bereits eine solch hohe Inzidenz. Wir haben Bürger gefragt, was sie von dem Vorhaben halten.

 

 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.