Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
hessen
Montag, 23. November 2020, 2 Uhr
Neuhof, Landkreis Fulda, Hessen
News-Nr.: 34646

Brandstiftung und Vandalismus:
Einbrecher wüten auf Gelände von Sportverein SG Giesel - ein Gebäude brennt völlig nieder - Sportgaststätte verwüstet

Vorsitzender des Vereins zeigt sich im O-Ton tief erschüttert über die Taten - Polizei ermittelt, bisher aber noch keine Spur von den Tätern - immenser Schaden für den kleinen Verein

Bildergalerie vorhanden

Datum: Montag, 23. November 2020, 2 Uhr

Ort: Neuhof, Landkreis Fulda, Hessen

 

(sg) Einbrecher suchten in der Nacht zu Montag die Sportanlage des SG Giesel in Neuhof heim: Was die dreisten Diebe nicht mitnahmen, brannten sie anschließend nieder. Als die Feuerwehr am Sportplatz eintraf, stand eine der Baracken des Vereins, in der Gerätschaften und andere Sachen gelagert waren, bereits in Vollbrand. Mehrere Explosionen der zerknallenden Gasflaschen hallten durch die Nacht.

Um die Einsatzkräfte nicht zu gefährden, nahmen diese die Löscharbeiten aus einigem Sicherheitsabstand auf. Viel zu Retten gab es für die Feuerwehrleute leider ohnehin nicht mehr.

Bei der Erkundung stellten die Einsatzkräfte fest, dass an dem brennenden Gebäude sowie auch an einem weiteren Gebäude auf der Sportanlage alle Türen geöffnet wurden. Die Polizei sicherte anschließend umfangreiche Einbruchspuren.

Der erste Vorsitzende des Vereins, Uwe Block, zeigte sich erschüttert über den Verlust für den Verein. Er war noch in der Nacht von der Polizei informiert worden und zum Sportplatz geeilt. Den Schaden durch die Brandstiftung schätzt die Polizei auf mindestens 20.000 Euro. Eine Wiederbeschaffung der verbrannten Gerätschaften dürfte nach ersten Schätzungen des Vereinsvorsitzenden aber weit mehr als das doppelte kosten.


Zusatzinfos vorhandenWeiterführende Infos zum Thema:
Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.