Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
niedersachsen
Samstag, 17. Oktober 2020, 18:30 Uhr
Aurich, Landkreis Aurich, Niedersachsen
News-Nr.: 34330

Ford rollt unbeobachtet in Auricher Hafenbecken:
Fahrzeug macht sich selbstständig, rollte in Hafenbecken und verschwindet langsam von der Wasseroberfläche - Vom Besitzer fehlt jede Spur

Feuerwehr legt Ölsperren aus und unterstützt bei Bergungsarbeiten

Bildergalerie vorhanden

Datum: Samstag, 17. Oktober 2020, 18:30 Uhr

Ort: Aurich, Landkreis Aurich, Niedersachsen

 

(fl) Zu einem nicht alltäglichen Einsatz rückten am Sonnabend die Einsatzkräfte der Feuerwehr im ostfriesischen Aurich aus: Ein Ford machte sich nach Information der Feuerwehr aus ungeklärter Ursache selbstständig und rollte ins Hafenbecken. "Wir wurden zur Unterstützung alarmiert und im weiteren Verlauf des Einsatzes mit der Bergung beauftragt." so Einsatzleiter Heiko Klaaßen "Im weiteren Verlauf brachten wir noch Ölsperren aus." Ein Schlauchboot der Feuerwehr wurde zu Wasser gelassen, damit die Einsatzkräfte die Seile am völlig abgetauchten Fahrzeug befestigen konnten. Ein Abschleppfahrzeug nahm den Ford an den Haken und hebte ihn aus dem Hafenbecken. Viele Schaulustige verfolgten das Specktakel. Wie es zu dem Vorfall kommen konnte, bleibt ein Rätsel, denn die Eigentümer haben erst nach der Bergung von dem Vorkommnis erfahren.


Videobericht zur MeldungVideobericht zur Meldung:

Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.