Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
baden_wuerttemberg
Donnerstag, 15. Oktober 2020, 22:15 Uhr
Wendlingen, LK Esslingen, Baden-Württemberg
News-Nr.: 34321

Flammeninferno vernichtet Discounter:
LIDL-Markt nach Vollbrand eingestürzt - Feuerwehr im Großeinsatz - Anwohner müssen Wohnungen verlassen

Feuer brach kurz nach Geschäftsschluss aus - Brandursache unklar - Flammeninferno live on tape - Mehrere O-Töne

Bildergalerie vorhanden

Datum: Donnerstag, 15. Oktober 2020, 22:15 Uhr

Ort: Wendlingen, LK Esslingen, Baden-Württemberg

 

(gs) Ein LIDL-Markt in Wendlingen bei Stuttgart ist am Abend völlig niedergebrannt. Schon beim Eintreffen der erster Kräfte stand der große Discounter-Markt auf voller Fläche lichterloh in Flammen. Die Feuerwehr versuchte, ein Übergreifen auf umliegende Objekte zu verhindern und evakuierte hierzu mehrere Gebäude. "Wir haben die Rettungskräfte kommen hören und beim Blick in den Garten sahen wir anfangs den starken Rauch, später die großen Flammen" so ein Augenzeuge. Andere Nachbarn mussten ebenfalls ihre Gebäude verlassen: "Wir haben große Sorgen und Angst, konnten uns aber mit unserem Hund und den Chinchillas in Sicherheit bringen." Die Flammen schlugen meterhoch aus dem Dach des Discounter. Über eine Drehleiter und mit mehreren Rohren gingen die Einsatzkräfte der Feuerwehr vor.

 

Wie es zu dem Brand gekommen ist und um welche Schadenshöhe es sich handelt, muss nun die Polizei ermitteln.


Videobericht zur MeldungVideobericht zur Meldung:

Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.