Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
niedersachsen
Sonntag, 13. September 2020, 19:00 Uhr
Achim, Landkreis Verden, Niedersachsen
News-Nr.: 34073

Coronafall am Gymnasium:
145 Schüler müssen getestet werden und bis zu den Ergebnissen in Quarantäne – Lehrerin mit positivem Corona-Test - Auch Handball-Qualifikationsspiel für Oberliga abgesagt

Zwei Klassen und mehrere Lehrkräfte noch am Sonntag getestet

Bildergalerie vorhanden

Datum: Sonntag, 13. September 2020, 19:00 Uhr

Ort: Achim, Landkreis Verden, Niedersachsen

 

(ch) Wenn die Schüler und Lehrer des Gymnasiums am Markt in Achim am Montag in die Schule kommen, wird das Gebäude deutlich leerer sein, als sonst. Denn am Freitagabend wurde bekannt, dass eine Lehrerin positiv auf Corona getestet wurde – mit vorerst weitreichenden Folgen für ihre Klassen. Denn seitdem stehen Schüler aus vier Klassen sowie vier Oberstufenkurse unter Quarantäne. Insgesamt sind 145 Personen betroffen, die als Kontaktpersonen identifiziert wurden. Bis zum Vorliegen eines negativen Tests dürfen sie ihre Wohnungen nicht mehr verlassen. Das Gesundheitsamt hat noch am Wochenende mit ersten Testungen begonnen, die kommende Woche fortgesetzt werden sollen.

Ebenfalls von den Auswirkungen betroffen, war ein Handball-Qualifikationsspiel des TV Oyten. Dieser sollte an diesem Wochenende in der Oberliga antreten. Das Spiel wurde jedoch abgesagt. Auch mehrere Konfirmationsfeiern konnten wohl nicht stattfinden.


Zusatzinfos vorhandenWeiterführende Infos zum Thema:
Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.