Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Vierte schwere Sturmflut in Folge und seltenes Wintergewitter mit Blitze und Donner an der Nordseeküste:
Hagelschauer peitscht waagerecht über die Autobahn - Straße innerhalb von Sekunden weiß - Blitze zucken am Himmel - Helgolandkai in Cuxhaven komplett überspült - Hohe Wellen schlagen über den Parkplatz

Autofahrer verunfallt auf schneeglatter Fahrbahn - Streudienst im Einsatz

Bildergalerie vorhanden

Datum: Mittwoch, 12. Februar 2020, 01:00 Uhr

Ort: A27 bei Altenwalde, Sahlenburg, Cuxhaven und Bremerhaven, Niedersachsen

 

(tf) Gemütlich, ist das Winterwetter aktuell wahrlich nicht zu nennen. Wer nicht unbedingt raus muss, sollte im Landkreis Cuxhaven und der Stadt die Straßen meiden. Nicht nur, dass die vierte Sturmflut in Folge droht - ein absolutes Ausnahmephänomen, sondern auch ein spektakuläres Wintergewitter fegte über das Land.

Die Norssee schwappte über die Ufer und ließ hohe Wellen über den eigentlichen Parkplatz am Helgolandanleger fließen. Polizei und Kathastrophenschutz sicherten die überschwemmten Straßen.

Während das Meer an der Nordseeküste so ansteigt, dass ein Hochwasser von bis zu 2,5 Metern über dem normalen Mittel erwartet wird, ist der Weg dahin inzwischen spiegelglatt. Das Gewitter hat einen Hagelschauer im Gepäck, der bei Altenwalde waagrecht über die A27 weht. Zudem ist die Fahrbahn innerhalb von wenigen Sekunden total weiß. Der Winterdienst fährt im Dauereinsatz, aber trotzdem verunglückt ein Autofahrer auf schneeglatter Fahrbahn. Zudem kommt noch, dass Blitze die Nacht zum Tage machen, damit auch keiner das Bild der Wetterkapriolen vergisst. 

 

 

 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.


Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.