Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

A24 beu Neuruppin::
Lkw fährt auf Stauende auf und schiebt zwei weitere Lastwagen ineinander - Alle Beteiligten haben großes Glück und bleiben unverletzt

Stundenlange Vollsperrung der Richtungsfahrbahn, langer Rückstau - Hoher Sachschaden

Bildergalerie vorhanden

Datum: Dienstag, 14. Januar 2020, ca. 00:30 Uhr

Ort: A24 Fahrtrichtung HH, zwischen AS Neuruppin-Süd und AS Neuruppin, Brandenburg

 

(ah) Ein schwerer Lkw-Unfall hat in der Nacht zum Dienstag für erhebliche Behinderungen auf der A24 bei Neuruppin gesorgt. Ersten Angaben zufolge hatte der Fahrer eines Sattelzuges das Ende eines Staus übersehen, das sich aufgrund eines Schwerlasttransporters gebildet hatte. Er fuhr dort auf einen Lkw auf und schob diesen in einen weiteren Lastwagen.

Die Fahrzeuge wurden teils erheblich beschädigt; es entstand ein Sachschaden im sechsstelligen Bereich. Alle beteiligten Fahrer hatten großes Glück im Unglück und blieben unverletzt. Aufgrund des Unfalls und der anschließenden Bergungsarbeiten musste die Autobahn in Richtung Hamburg für mehrere Stunden voll gesperrt werden. Es bildete sich ein langer Rückstau.

 

 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.