Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Stiefmutter fährt Stieftochter gegen Betonmauer:
Beim Rangieren angeblich erschrocken - Stiefmutter tritt beim Rangieren auf eigenem Hof “vor Schreck“ auf's Gaspedal und fährt Stieftochter gegen die Wand - Stieftochter eingeklemmt und schwer verletzt

Feuerwehr muss Schwerverletzte befreien - Aufgelöste Fahrerin und deren Tochter, die mit ihm Auto saß, von Notfallseelsorgern betreut - Viel befahrene Durchgangsstraße muss voll gesperrt werden

Bildergalerie vorhanden

Datum: Donnerstag, 19. September 2019, 18 Uhr

Ort: Eltville, Rheingau-Taunus-Kreis, Hessen

 

(jl) Wie genau es zu diesem tragischen Unfall kommen konnte, ist noch nicht ganz geklärt. Eine Frau hat am Donnerstagabend aus Versehen mit ihrem Auto ihre Stieftochter gegen eine Mauer gefahren und sie zwischen Pkw und Mauer eingeklemmt. Die Eingeklemmte wurde dabei schwer verletzt und musste von der Feuerwehr befreit werden. 

Vor Ort schilderte die Stiefmutter den Fall so, dass sie sich beim Rangieren auf dem eigenen Hof offenbar erschrocken habe, weshalb sie versehentlich auf das Gaspedal getreten und das Auto einen ungewollten Satz gemacht habe. Mit im Auto saß die Tochter der Frau. Beide erlitten offenbar einen Schock und wurden von Notfallseelsorgern betreut. 

Die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang laufen.


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.


Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.