Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Zwei Tote bei Feuer in Altenheim:
Ausgedehnter Brand in zwei Zimmern von Alten- und Pflegeheim - Zwei Bewohner sterben in den Flammen - Heim wird evakuiert

Altenheim hatte 29 Bewohner - Eine weitere verletzte Person kommt ins Krankenhaus - Großeinsatz von Rettungsdienst und Feuerwehr - DLRG und THW zur Unterstützung vor Ort - Senioren müssen teilweise unter Beatmung in Nebengebäude evakuiert werden

Bildergalerie vorhanden

Datum: Montag, 02. September 2019, ca. 1:15 Uhr

Ort: Stollhamm, LK Wesermarsch, Niedersachsen

 

(jl) In den frühen Morgenstunden des Montags kam es in einem Alten- und Pflegeheim in Stollhamm im Landkreis Wesermarsch zu einem ausgedehnten Brand in zwei Zimmern, bei dem zwei Menschen ums Leben kamen. Die Brandmeldeanlage hatte ausgelöst, die Feuerwehr rückte an. Beim Eintreffen erkannten die Einsatzkräfte, dass die Zimmer bereits in Vollbrand standen. Sie alarmierten umgehend weitere Kräfte nach. Der Brandrauch hatte sich bereits im gesamten Gebäude verteilt. Das Altenheim wurde evakuiert. Beim Löschangriff fanden die Feuerwehrleute  zwei leblose Personen in den ausgebrannten Zimmern vor. Die anderen 27 Bewohner wurden zum Teil liegend, zum Teil unter Beatmung in ein Nebengebäude evakuiert. Eine Person musste mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden. Neben der Feuerwehr war der Rettungsdienst mit einem Großaufgebot vor Ort. Unterstützt wurden die Kräfte von der DLRG und dem THW. 

 


Videobericht zur MeldungVideobericht zur Meldung:

Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.


Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.