Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

"Wird fast einen Monat dauern, bis hier alles wieder halbwegs auf Vordermann ist":
Aufräumarbeiten in Beelitz dauern nach dem Durchzug einer Windhose an

Unwetter hatte am Sonntag über dem Ort gewütet und schwere Schäden angerichtet - Bilder von den Aufräumarbeiten inklusive Drohnenmaterial - O-Töne mit einer Anwohnerin und einer Mitarbeiterin des Bauhofes - Betroffener Anwohner führt durch seinen schwer beschädigten Garten und erläutert ausführlich die Schäden

Bildergalerie vorhanden

Datum: Montag, 19. August 2019, ca. 09:00 Uhr

Ort: Beelitz, Landkreis Potsdam-Mittelmark, Brandenburg

 

(ah) Am Tag nach dem Durchzug einer Windhose im brandenburgischen Beelitz dauern die Aufräumarbeiten an. Ein Unwetter hatte am Sonntag erhebliche Schäden in dem Ort angerichtet: Bäume wurden umgerissen, Dachziegel heruntergerissen, Häuser wurden beschädigt, Gärten zerstört. Anwohnerin Christel Niederland spricht von einem "Kahlschlag", da die Bäume vor und um ihr Haus heraum nun schlicht und einfach nicht mehr da sind: "An diesen Anblick werden wir uns gewöhnen müssen".

Größere Äste werden sofort weggeräumt und noch vor Ort kleingehäckselt, so dass Straßen und Weg relativ rasch wieder freigeräumt werden können; dennoch werden die Arbeiten noch lange andauern: "Es wird fast einen Monat dauern, bis hier alles wieder halbwegs auf Vordermann ist", so Anke Krage vom mit den Aufräumarbeiten betrauten Bauhof.

 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.


Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.