Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Zwei Tote - Auto schleudert 30 Meter Böschung hinunter:
Pkw kommt von Bundesstraße ab und rast Böschung hinunter – Fahrzeug kommt nach mehrfachen Überschlägen mitten im Wald zum Stehen – beide Insassen sofort tot

Pkw kommt von Bundesstraße ab und rast Böschung hinunter – Fahrzeug kommt nach mehrfachen Überschlägen mitten im Wald zum Stehen – beide Insassen sofort tot

Bildergalerie vorhanden

Datum: Sonntag, 7. Juli 2019, 19:35 Uhr

Ort: B294 bei Neuweiler, Landkreis Calw, Baden-Württemberg

 

(sg) Tödlicher Verkehrsunfall im Nordschwarzwald bei Neuweiler: Kurz vor 20 Uhr am Sonntagabend kam ein Pkw aus noch ungeklärter Ursache zwischen Agenbach und Rehmühle von der Bundesstraße 294 ab, raste eine Böschung hinab und überschlug sich dabei mehrfach.

Die beiden jungen Insassen waren auf der Stelle tot.

Das Fahrzeug war vermutlich aufgrund zu hoher Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn abgekommen, dann etwa noch 250 Meter die Böschung entlanggerutscht, bevor es dann etwa 30 Meter weiter am Fuße der Böschung nach mehreren Überschlägen zum Liegen kam. Die eintreffenden Notärzte konnten nur noch den Tod der beiden jungen Leute feststellen.

Kompliziert gestaltete sich die Bergung. Da inzwischen Starkregen eingesetzt hatte, der die ganze Umgebung aufweichte, blieb dem Abschleppdienst nur noch übrig, einen speziellen geländegängigen Rückeschlepper aus der Forstwirtschaft zur Hilfe zu holen, der den Pkw aus dem tiefen Wald zurück auf die Bundesstraße brachte.

 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.


Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.