Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Plötzlich fielen Deckenteile herunter:
Teile von Leichtbaudecke lösen sich in Pausenraum von Osnabrücker VW-Werk - Zwei Mitarbeiter werden getroffen und verletzt

Insgesamt sieben Personen zum Zeitpunkt des Vorfalls im Inneren - Genaue Ursache unklar

Bildergalerie vorhanden

Datum: Dienstag, 07. Mai 2019, ca. 11:00 Uhr

Ort: Osnabrück, Niedersachsen

 

(ah) Bei einem Vorfall in einem Pausenraum des VW-Werks in Osnabrück sind am Dienstagvormittag zwei Personen verletzt worden. Ersten Angaben zufolge lösten sich Teile der Leichtbaudecke, fielen zu Boden und trafen die beide Mitarbeiter. Sie mussten in ein Krankenhaus gebracht werden. Zum Zeitpunkt des Unglücks befanden sich insgesamt sieben Personen in dem Raum; die fünf Kollegen der Betroffenen blieben unverletzt.

Der Pausenraum wurde abgesperrt und ist zunächst nicht nutzbar. Zur Ursache des Vorfalls gibt es bislang noch keine Angaben.

 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.


Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.