Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Oldenburg:
Blitzeinbruch in Juweliergeschäft in der Innenstadt

Gangster befestigten Drahtseil an SUV, rissen Metallgitter aus der Verankerung und fuhren anschließend mit zweitem Wagen in Schaufenster - Täter rauben Goldschmuck und Uhren - Fahndung läuft

Bildergalerie vorhanden

Datum: Dienstag, 11. September 2018, ca. 04:15 Uhr

Ort: Oldenburg, Niedersachsen

 

(ah) Blitzeinbruch am frühen Morgen: Unbekannte haben am Dienstag zunächst mit einem an einem SUV befestigten Drahtseil das Metallgitter vor einem Juweliergeschäft in der Oldenburger Innenstadt weggerissen und fuhren anschließend mit einem zweiten Wagen in das Schaufenster des Geschäfts, so dass die Gangster Goldschmuck und Uhren rauben konnten. Anschließend flüchteten die Täter mit dem SUV. Der zweite Wagen wurde am Tatort zurückgelassen und von den Ermittlern sichergestellt.

Zeugenangaben zufolge handelt es sich um zwei männliche Täter. Die Polizei hat umfangreiche Fahndungsmaßnahmen eingeleitet. Zur Schadenshöhe und zum Wert der erbeuteten Schmuckstücke gibt es bislang noch keine Angaben.

 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.


Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.