Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Damme:
Brennende Photovoltaikanlage auf Hallendach sorgt für Feuerwehrgroßeinsatz

Etwa 100 Feuerwehrkräfte im Einsatz – Hallendach und Photovoltaikanlage schwer beschädigt, hoher Sachschaden – Brandursache noch unklar – Schwierige Löscharbeiten, Feuerwehr kann Feuer jedoch unter Kontrolle bringen

Bildergalerie vorhanden

Datum: Montag, 22. April 2013, ca. 13.00 Uhr

Ort: Damme, Landkreis Vechta, Niedersachsen

 

(ah) Eine brennende Photovoltaikanlage auf dem Dach einer Lagerhalle eines kunststoffverarbeitenden Betriebes im niedersächsischen Damme hat am Montag zu einem Feuerwehrgroßeinsatz geführt.

Mitarbeiter der Firma hatten das Feuer bemerkt und sich rechtzeitig in Sicherheit bringen. Die Feuerwehr rückte mit etwa 100 Einsatzkräften an und ging gegen den Brand vor. Die Löscharbeiten gestalteten sich jedoch als schwierig, da derartige Anlagen ständig unter Strom stehen und ein Sicherheitsabstand gewahrt werden muss, so dass ein Arbeiten direkt auf dem Dach nicht möglich war. Der Brand griff in der Folge auf Teile des Hallendaches über, es gelang den Einsatzkräften jedoch, das Feuer unter Kontrolle zu bringen. Nach dem vorläufigen Abschluss der Löscharbeiten müssen jedoch noch einige Feuerwehrleute noch vor Ort bleiben, da durch die Stromversorgung die Gefahr eines erneuten Schwelbrandes besteht.

An der Lagerhalle und der Photovoltaikanlage entstand erheblicher Sachschaden, zu dessen Höhe es jedoch noch keine Angaben gibt. Die Brandursache ist ebenfalls noch unklar.

 

Die NonstopNews-Bilder und der O-Ton:

 

  • Totale der Einsatzstelle
  • Zahlreiche Feuerwehrkräfte vor Ort, weitere Kräfte treffen ein
  • Polizei vor Ort
  • Blick auf die Halle
  • Drehleiter im Einsatz
  • Polizei im Gespräch mit Mitabeitern der Firma
  • Feuerwehrkräfte gehen in Halle
  • Blick auf Photovoltaikanlage
  • Schnittbilder
  • O-Ton (Name auf Band), Feuerwehr Damme: …ausführlich zum Einsatz…

 

Bestellen Sie das TV-Material unter 04221 / 97 30 444 – Standort: Osnabrück


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.


Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.