Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Glätte bringt Lastwagen in Bedrängnis:
Zahlreiche Glätteunfälle im Norden - Lastwagen kommen auf eisglatten Straßen ins Rutschen und blockieren Fahrbahnen - Kilometerlange Staus im Berufsverkehr

Lastwagen kommt auf A27 ins Rutschen und kracht in Mittelleitplanke – Fahrer leicht verletzt – 40-Tonner stellt sich auf Bremer Stephanibrücke quer und blockiert Fahrbahn - Verkehr staut sich bis nach Delmenhorst

Bildergalerie vorhanden

Datum: Donnerstag, 1. Februar 2018, 4 Uhr

Ort: A27 bei Hagen, Landkreis Cuxhaven, Niedersachsen / B75 in Bremen

 

(sg) Temperaturen um den Gefrierpunkt sorgten am Donnerstag in den frühen Morgenstunden für glatte Straßen im Norden Niedersachsens. Auf der vereisten A27 zwischen Stotel und Hagen geriet ein Sattelzug außer Kontrolle und rutschte zunächst gegen die Mittelleitplanke, von wo der 40-Tonner dann über die Fahrbahn in den Seitenstreifen katapultiert wurde. Zum Glück war die Autobahn zum Unfallzeitpunkt nur sehr wenig befahren. Der Lastwagenfahrer wurde leicht verletzt und kam zur Untersuchung in ein Krankenhaus. Die Bergung des Sattelzuges dürfte noch einige Zeit in Anspruch nehmen.

Ebenfalls ins Rutschen kam ein Sattelzug auf der Bremer Stephanibrücke. Bei der Fahrt auf der Bundesstraße über die Weser geriet der Bolide offenbar ins Rutschen und stellte sich quer. Die Folge: Die B75 musste in Richtung A27 teilweise gesperrt werden. Der Verkehr staute sich auf etwa zehn Kilometer Länge bis auf die A28 bei Delmenhorst-Adelheide, so dass zahlreiche Pendler erst mit erheblicher Verspätung bei der Arbeit angekommen sein dürften.

 


Videobericht zur MeldungVideobericht zur Meldung:

Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.


Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.