Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Tödlicher Crash auf B212:
Autofahrer kommt von Fahrbahn ab und kracht ungebremst gegen Baum - Cabriolet überschlägt sich und bleibt kopfüber liegen - 23-jähriger Fahrer stirbt noch an der Unfallstelle

Jede Hilfe kommt zu spät - Feuerwehr hat nur noch die traurige Aufgabe, den Leichnam aus dem völlig zerstörten Wrack zu schneiden – Ursache für Unfall noch unklar, offenbar keine anderen Verkehrsteilnehmer involviert

Bildergalerie vorhanden

Datum: Donnerstag, 20. April 2017, 16:30 Uhr

Ort: B212 bei Elsfleth, Landkreis Wesermarsch, Niedersachsen

 

(sg) Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Donnerstagnachmittag auf der B212 bei Elsfleth im Landkreis Wesermarsch.

Ein Pkw-Fahrer war auf der Bundesstraße Richtung Elsfleth unterwegs, als er aus unbekannter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und ungebremmst gegen einen Baum krachte. Anschließend überschlug sich das Cabriolet und blieb völlig zerstört kopfüber auf der Fahrbahn liegen. Zum Glück wurde kein weiteres Fahrzeug in den Unfall involviert. Für den 23-jährigen Fahrer aus Elsfleth kam allerdings jede Hilfe zu spät. Er verstarb noch im Unfallwrack an seinen schweren Verletzungen.

Den Kameraden der Feuerwehr blieb nur noch die traurige Aufgabe, den Leichnam aus dem Wrack zu schneiden. Die Polizei hat an der Unfallstelle umfangreiche Spuren gesichert und versucht nun die Hintergründe des Unfalls zu ermitteln. Dazu werden auch noch Zeugen gesucht, die den Unfall beobachtet haben. Während der Bergungsmaßnahmen war die Bundestraße 212 für über zwei Stunden voll gesperrt.

 

Die NonstopNews-Bilder (Tag):

  • Unfallstelle
  • Stauende Fahrzeuge
  • Feuerwehr und Polizei vor Ort
  • Rettungswagen schirm Unfallstelle ab
  • Unfallwrack steht wieder auf allen vier Rädern auf der Fahrbahn
  • Feuerwehr und Rettungsdienst rücken ab
  • Nahaufnahme Unfallfahrzeug
  • Trümmerteile
  • Aufschlagstelle am Baum
  • Abschleppdienst transportiert Wrack ab und reinigt die Fahrbahn
  • NEU: O-Ton Dirk Ellwart, Polizei Delmenhorst: ...tragischer Verkehrsunfall auf der B212 bei Elsfleth..., ...Pkw-Fahrer geriet mit seinem Cabriolet aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und  prallte dort gegen einen Baum..., ...Pkw schleuderte durch den Autprall zurück auf die Fahrbahn und kam dort mittig auf dem Dach liegend zum Stillstand..., ...der Fahrer erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen..., ...B212 für etwa zwei Stunden gesperrt, so dass es zu einem Rückstau im Berufsverkehr kam...

 

 

 Bestellen Sie das TV-Material unter 04221 / 97 30 444 – Standort: Delmenhorst


Zusatzinfos vorhandenWeiterführende Infos zum Thema:
Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.


Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.