DOMEYER - SAFTEY FIRST
nordrhein_westfalen
Mittwoch, 18. Mai 2022, ca. 13:30 Uhr
A1 Fahrtrichtung Köln, nahe AS Burscheid, Nordrhein-Westfalen
News-Nr.: 39478

Schwerer Unfall auf der A1 bei Burscheid:
Lkw fährt an Stauende auf zweiten Lastwagen - Beide Fahrer leicht verletzt, Beifahrerin des auffahrenden Fahrzeugs erleidet schwere Verletzungen und muss in Klinik geflogen werden

Autobahn in Richtung Köln zeitweise voll gesperrt, erhebliche Behinderungen - Großes Trümmerfeld auf der Fahrbahn

Bildergalerie vorhanden

Datum: Mittwoch, 18. Mai 2022, ca. 13:30 Uhr

Ort: A1 Fahrtrichtung Köln, nahe AS Burscheid, Nordrhein-Westfalen

 

(ah) Schwerer Unfall am Mittwochnachmittag auf der A1 bei Burscheid: Ein Lkw fuhr an einem Stauende auf einen zweiten Lastwagen auf, wodurch beide Fahrzeuge erheblich beschädigt wurden und ein großes Trümmerfeld auf der Autobahn entstand. Ein dritter Lkw wurde zudem noch in den Unfall verwickelt.

Die Fahrer zweier Lkw im Alter von 29 und 51 Jahren kamen mit leichteren Verletzungen davon; die 19 Jahre alte Beifahrerin des auffahrenden Lkw erlitt jedoch so schwere Verletzungen, dass sie mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Die Autobahn musste in Richtung Köln zeitweise voll gesperrt werden. Es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

 

 


Zusatzinfos vorhandenWeiterführende Infos zum Thema:
Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.