Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
niedersachsen
Sonntag, 31. Oktober 2021, 18:00 Uhr
Garrel, Landkreis Cloppenburg, Niedersachsen
News-Nr.: 37811

Tödlicher Unfall auf Landstraße:
PKW und Transporter kollidieren - Transporter wird schwer beschädigt und kippt auf die Seite, PKW rutscht in Graben - Fahrer des PKW wird tödlich verletzt - Sechs Insassen des Transporters werden schwer verletzt

Großaufgebot an Rettungskräften im Einsatz - Unfallursache noch unklar - Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen

Bildergalerie vorhanden

Datum: Sonntag, 31. Oktober 2021, 18:00 Uhr

Ort: Garrel, Landkreis Cloppenburg, Niedersachsen

 

(lg) Schwerer Unfall am Sonntagabend auf der Nikolausdorferstraße zwischen Garrel und Nikolausdorf im Landkreis Cloppenburg. Aus noch ungeklärter Ursache kollidierten ein PKW, mit einem Insassen, und ein Transporter mit sechs Insassen. Beide Fahrzeuge waren in unterschiedliche Richtungen unterwegs und trafen sich auf den Fahrerseiten. Der PKW wurde durch den Zusammenprall in einen Graben geschleudert, während der Transporter auf die Seite kippte. Der Fahrer des PKW wurde bei dem Unfall tödlich verletzt und verstarb noch an der Unfallstelle. Die Insassen des Transporters mussten schwer verletzt aus dem Kleinbus befreit werden. Der Rettungsdienst, welcher mit zahlreichen Einsatzkräften vor Ort war, brachte die Verletzten in umliegende Krankenhäuser. Auch ein Kriseninterventionsteam war vor Ort. Die Polizei hat die Ermittlungen zum Unfallhergang und zu r Ursache aufgenommen. 


Videobericht zur MeldungVideobericht zur Meldung:

Zusatzinfos vorhandenWeiterführende Infos zum Thema:
Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.