Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Aktuelle Meldungen

Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Pkw überschlagen:
Junger Fahrer kommt mit Pkw von Fahrbahn ab, prallt gegen Baum, schleudert Böschung hinunter und überschlägt sich dabei - Schwerverletzter klettert selbst aus auf dem Dach liegenden Pkw und zwei Meter hohe Böschung herauf

Rettungshubschrauber vor Ort - Fahrer im Pkw eingeschlossen - verunfallter Fahrer vom Rettungsdienst und drei Unfallzeugen erstversorgt - Schwer Verletzter kommt mit Notarztbegleitung ins Krankenhaus - Feuerwehr sperrt Straße - Regennasse Fahrbahn

Bildergalerie vorhanden

(jl) Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Montagnachmittag auf einer Landstraße in Eiterfeld-Arzell. Ein junger Fahrer überschlug sich mit seinem Pkw und wurde dabei schwer verletzt.

Gegen 13.30 Uhr kam der Fahrer aus noch ungeklärter Ursache von der regennassen Fahrbahn ab, prallt gegen einen Baum und schleuder ...

Mehr

hessen
Montag,  03. Dezember 2018, ca. 13:00 Uhr
K60 bei Eichenzell, Landkreis Fulda, Hessen
News-Nr.: 28882

Tödlicher Unfall in Osthessen:
Pkw prallt gegen Autobahnbrücke - Fahrer kommt ums Leben

Feuerwehr befreit Eingeklemmten, Notarzt kann ihm nicht mehr helfen - Unfallursache noch unklar

Bildergalerie vorhanden

(ah) Auf der K60 bei Eichenzell kam es am Montagmittag zu einem tödlichen Verkehrsunfall: Ein Opel kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Brücke der A7. Der Fahrer wurde schwerst verletzt in dem Wrack eingeklemmt. Feuerwehrleute arbeiteten  mit schwerem Gerät, um ihn aus dem Wrack zu befreien; der Notarzt konnte de ...

Mehr

hessen
Montag,  03. Dezember 2018, ca. 07:00 Uhr
L3028 bei Wiesbaden-Medenbach, Hessen
News-Nr.: 28881

Tödlicher Unfall auf Landstraße bei Wiesbaden:
VW-Fahrerin gerät in Gegenverkehr und prallt frontal mit Opel zusammen - 27-Jährige kommt ums Leben

Fahrerin des Opel erleidet mittelschwere Verletzungen - Genauer Unfallhergang noch unklar - L3028 voll gesperrt

Bildergalerie vorhanden

(ah) Tödlicher Unfall am Montagmorgen auf der L3028 bei Wiesbaden: Ein Polo und ein Opel gerieten zwischen den Ortsteilen Medenbach und Nordenstadt frontal zusammen und wurden von der Fahrbahn geschleudert, wobei die 27 Jahre alte VW-Fahrerin so schwer verletzt wurde, dass sie noch vor Ort verstarb. Die 37-jährige Opel-Fahrerin erli ...

Mehr

niedersachsen
Sonntag, 2. Dezember 2018, 22:30 Uhr
Syke-Osterholz, Landkreis Diepholz, Niedersachsen
News-Nr.: 28879

Küchenbrand greift auf gesamtes Gebäude über:
Brand in Küche von Bauernhaus breitet sich über Zwischendecke auf Dachstuhl aus – Gebäudeteil brennt bis auf die Grundmauern nieder – Bewohner bringen sich rechtzeitig in Sicherheit

Spektakuläre Flammenbilder: Funken stieben hoch in den Nachthimmel auf – 130 Einsatzkräfte können mit großem Aufwand verhindern, dass angrenzendes Wohnhaus und die Scheune ebenfalls Opfer der Flammen werden – Ursache für Großbrand noch unklar

Bildergalerie vorhanden Zusatzinfos vorhanden

(sg) Großeinsatz für die Feuerwehren in Syke und Umgebung am 1. Advent: Am Abend wurde ein Küchenbrand im Ortsteil Osterholz gemeldet. Als die Feuerwehren auf dem abgelegenen Anwesen eintrafen, brannte die Kücheneinrichtung bereits lichterloh und die Flammen breiteten sich über die Zwischendecke in den darüberli ...

Mehr

hessen
Sonntag, 2. Dezember 2018, 22:30 Uhr
A3 bei Idstein, Rheingau-Taunus-Kreis, Hessen
News-Nr.: 28878

Heißes Ende einer Fernbusreise:
Flix-Bus gerät bei Idstein in Brand - Busfahrer kann alle 45 Passagiere rechtzeitig in Sicherheit bringen - Reisebus brennt völlig aus

Während die Anfahrt Problemlos verlief, scheiterte ein Versuch, den Verkehr an der Einsatzstelle vorbeizuleiten aufgrund zahlreicher Gaffer – Großaufgebot des Rettungsdienstes zur Betreuung der Passagiere vor Ort

Bildergalerie vorhanden

(sg) Ein unschönes und vorzeitiges Ende nahm am Sonntagabend die Reise von 45 Passagieren eines Flix-Fernbusses. Der Fahrer eines im Auftrag des Fernbusreiseunternehmens fahrenden Reisebusses bemerkte auf der A3 in Richtung Frankfurt Höhe Idstein Rauch aus dem Motorraum des Reisebusses aufsteigen. Er stoppte sofort auf dem Seitenstr ...

Mehr

nordrhein_westfalen
Sonntag, 2. Dezember 2018, 20 Uhr
Köln, Nordrhein-Westfalen
News-Nr.: 28880

Dreister Autofahrer verärgert Polizisten:
Verkehrsunfall auf Bonner Straße in Köln - während Polizisten die Unfallstelle absichern, biegt Pkw vor den Augen der Beamten entgegen der Fahrtrichtung in Einbahnstraße ein – nur beherzter Sprint eines Polizisten kann Fahrer stoppen (on Tape)

Bei dem Verkehrsunfall wird eine Person verletzt – Verkehrssünder erwartet nun eine Anzeige und ein Bußgeld von 25 Euro – ob der Pkw-Fahrer seine verbotswidrige Fahrweise einsieht, ist unbekannt

Bildergalerie vorhanden

(sg) Ein Verkehrsunfall in Köln forderte am Sonntagabend einen Verletzten. Ein Audifahrer kam vom Bayenthalgürtel in Richtung Westen und bog verbotswidrig an der Kreuzung Bonner Straße nach links ab. Dadurch kollidierte er mit einem vom Raderberggürtel kommenden 7er BMW.

Die Polizei sicherte die Unfallstelle ab u ...

Mehr

bayern
Sonntag, 2. Dezember 2018
München, Bayern
News-Nr.: 28876

Arnold Schwarzenegger in München:
Terminator lockt tausende Zuschauer zu Seminar von Motivations-Guru Jürgen Höller - Ex-Gouverneur von Kalifornien berichtet über seinen Lebensweg und die Motivation, die ihn antreibt

Arnold Schwarzenegger berichtet vor über 10.000 Zuschauern des Motivations-Events über seine außergewöhnliche Karriere als Bodybuilder, Filmstar und Politiker und gibt Einblicke in die Motivation, die ihn immer wieder zu Höchstleistungen antreibt

Bildergalerie vorhanden

(sg) Special-Guest Arnold Schwarzenegger beim Power-Weekend in der Münchener Olympiahalle am vergangenen Wochenende. Der bekannte Motivations-Guru Jürgen Höller hatte zu dem Event geladen und die Idee, den Terminator und Ex-Gouverneur von Kalifornien einzuladen. Und die Fans feierten den weltbekannten Bodybuilder, Filmstar und ...

Mehr

hessen
Freitag, 30. November 2018, ca. 12:00 Uhr bis 02. Dezember 2018
Neuhof, Landkreis Fulda, Hessen
News-Nr.: 28862

Evakuierungsmaßnahmen nach schwerem Zugunfall in Güterbahnhof:
Güterzug streift bei Rangierarbeiten Kesselwagen eines Gastankzuges - Waggon entgleist - Restmengen von Methylchlorid in Tank drohen auszutreten - Gefahrgutspezialisten im Einsatz - Bergung kann erst am Sonntagabend durch Spezialisten durchgeführt werden

Umfangreiche O-Töne und Pressekonferenz der Einsatzleitung am Sonntag im Angebot - Einsatzstelle weiträumig abgesperrt - Bahnstrecke zwischen Fulda und Frankfurt zeitweise gesperrt - Unfallursache unklar – Spezialisten der TUIS-Werkfeuerwehr aus Marl kommen zum Einsatz, um Gefahrenstoff sicher in Ersatztankwagen umzufüllen

Bildergalerie vorhanden

(sg/ah) Ein schwerer Zugunfall hat am Freitagmittag im Güterbahnhof von Neuhof im Landkreis Fulda für einen Großeinsatz gesorgt, der noch bis zu Wochenbeginn andauern wird: Ersten Angaben zufolge streifte ein Güterzug bei Rangierarbeiten einen Kesselwagen eines anderen Güterzuges, woraufhin der Waggon entgleiste, abe ...

Mehr

mecklenburg_vorpommern
Sonntag, 2. Dezember 2018, 16:23 Uhr
Rostock, Mecklenburg-Vorpommern
News-Nr.: 28875

Sonntägliche Fahrübung gerät außer Kontrolle:
Führerscheinanwärterin verliert bei Fahrübungen auf IKEA-Parkplatz die Kontrolle über ihr Fahrzeug - Saab kracht in Verkaufsräume und kommt im Kassenbereich zum Stehen – 24-Jährige wollte mit Pkw für bevorstehenden Führerschein üben

24-jährige kommt mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus – Schaden am Gebäude und der Einrichtung dürfte immens sein – junge Frau hatte noch keinen Führerschein und machte auf leerem Parkplatz zusammen mit 36-jährigem Begleiter Fahrübungen

Bildergalerie vorhanden Zusatzinfos vorhanden

(sg) Das hatte sich die junge Frau sicherlich ein wenig anders vorgestellt: Eine 24-jährige Führerscheinanwärterin hatte sich am Sonntag von Ihrem Ehemann den Pkw geliehen und war damit auf den großen Parkplatz des IKEA-Einrichtungshauses in Rostock gefahren, um für den bevorstehenden Führerschein zu üben. ...

Mehr

bremen
Sonntag, 2. Dezember 2018, 14 Uhr
A27 bei Bremerhaven-Wulsdorf, Bremen
News-Nr.: 28874

Von Autobahn-Brücke geflogen:
Pkw kommt von A27 ab, pflügt 140 Meter über Wiese, prallt gegen Brückengeländer und fliegt fast 10 Meter in die Tiefe – aufmerksame Autofahrer sehen herausgerissenen Motorblock am Fahrbahnrand und retten schwerverletztem 26-jährigem Fahrer wohlmöglich so das Leben

Unfallhergang noch recht unklar – ebenfalls unklar, wie lange Pkw schon unter der Brücke lag – 26-Jähriger wird von Feuerwehr schonend aus völlig demoliertem Wrack gerettet und kommt mit schweren Verletzungen in Krankenhaus

Bildergalerie vorhanden Zusatzinfos vorhanden

(sg) Eventuell verdankt ein 26-jähriger aus Osterholz der Aufmerksamkeit eines Autofahrers sein Leben:

Der junge Mann war mit seinem Pkw auf der A27 in Richtung Cuxhaven unterwegs, als er offenbar die Kontrolle über das Fahrzeug verlor und von der Fahrbahn abkam. Der Wagen durchpflügte dann fast 140 Meter der Wiese am ...

Mehr



Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.