Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Aktuelle Meldungen

Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Glut offenbar bei Reinigungsarbeiten entzündet:
Zwei Verletzte bei Kellerbrand in Wohnhaus

Bewohner wollte Kamin reinigen, als es zu dem Brand kam - Sohn bei Löschversuchen ebenfalls leicht verletzt - Kellerraum ausgebrannt

Bildergalerie vorhanden

(ah) Bei einem Kellerbrand in einem Wohnhaus in Eichenzell-Kerzell (Landkreis) Fulda erlitten am Mittwoch zwei Männer leichte Verletzungen.

Ersten Angaben zufolge wollte ein Bewohner den Kamin im Keller reinigen und setzte dabei offenbar die Glut durch Reinigungsmittel in Brand, so dass es zu einer starken Rauchentwicklung kam. ...

Mehr

nordrhein_westfalen
Mittwoch, 05. Dezember 2018, 08:15 Uhr
A1 Fahrtrichtung Euskirchen, nahe AK Köln-Nord, Nordrhein-Westfalen
News-Nr.: 28894

Keine Rettungsgasse möglich - Einsatzkräfte laufen teilweise zu Fuß zur Unfallstelle, Einsatzfahrzeuge benötigen für 800 Meter mehr als 20 Minuten:
Verkehrschaos auf der A1 bei Köln nach schwerem Unfall mit mehreren Verletzten

Lkw fuhr auf Kleinbus an Stauende auf und schiebt das Fahrzeug auf Pkw - Fahrer des Kleinbuses eingeklemmt und schwer verletzt, Fahrer der beiden anderen Fahrzeuge ebenfalls verletzt - Gaffer sorgen für Behinderungen im Gegenverkehr - Polizei und andere Verkehrsteilnehmer weisen Gaffer zurecht (on tape) - Unfall ereignete sich in einem Baustellenbereich - Feuerwehr: "Viele Autofahrer wollen eine Rettungsgasse bilden, können es aber nicht, weil die Straßen zu eng oder der Verkehr zu dicht ist"

Bildergalerie vorhanden Zusatzinfos vorhanden

(ah) Die A1 bei Köln ist zu einem großen Teil eine riesige Baustelle, wo es auch ohne zusätzliche Blockaden tagtäglich zu Staus kommt. Wenn dort noch ein Unfall passiert, geht gar nichts mehr. Am Mittwochmorgen sorgte ein solcher Unfall wieder einmal für ein Verkehrschaos auf der Autobahn: Der Fahrer eines Lkw hatte ...

Mehr

hessen
Datum: Mittwoch, 5. Dezember 2018, ca. 0:05 Uhr
A5 Bad Homburg kurz vor Nordwestkreuz Frankfurt, Fahrtrichtung Frankfurt, Rhein-Main-Gebiet, Hessen
News-Nr.: 28893

Führerhäuschen zerquetscht:
Lkw fährt auf Sattelzug auf - Führerhaus im Fußraum völlig zerquetscht - Fahrer wie durch ein Wunder nicht eingeklemmt, aber schwer verletzt

Autobahn war zuvor voll gesperrt, weil Person drohte von Brücke zu springen - Dadurch Stau - Lkw-Fahrer hatte die Füße oben, wodurch er nicht eingeklemmt wurde - Raum unter Lenkrad komplett zerquetscht - Sattelzug hatte große Industriebatterien geladen - Vorausfahrender Fahrer leicht verletzt - Großaufgebot der Feuerwehr da Erstmeldung: Person eingeklemmt und Lkw in Brand

Bildergalerie vorhanden

(jl) Eigentlich hätte er jetzt keine Beine mehr. Großes Glück im Unglück hatte ein Lkw-Fahrer in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch auf der A5 bei Bad Homburg kurz vor dem Nordwestkreuz Frankfurt. Dort hatte sich ein Stau gebildet, weil eine Person zuvor gedroht hatte, von einer der Autobahnbrücken zu springen. Eine ...

Mehr

brandenburg
Datum: Dienstag, 4. Dezember 2018, ca. 20:00 Uhr
Zühlsdorf-Mühlenbecker Land, Brandenburg
News-Nr.: 28892

Unfall mit 1,75 Promille:
Kastenwagen kracht in entgegenkommenden Pkw - Stark alkoholisierter Fahrer und Beifahrer unverletzt, Pkw-Fahrerin wird schwer verletzt mit Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen

Veränderte Verkehrsführung - Vorfahrt missachtet - Fahrer 1,75 Promille, Beifahrer 2,7 Promille - Ähnlicher Unfall an gleicher Stelle bereits vor einer Woche - Ortsdurchfahrt voll gesperrt

Bildergalerie vorhanden

(jl) Schwerer Unfall unter Alkoholeinfluss auf der Ortsverbindung Zühlsdorf auf der Wandlitzer Chaussee. Gegen 20.00 Uhr trafen zwei sich entgegenkommende Fahrzeuge aufeinander. Aufgrund eines Vorfahrtsfehlers krachten beide Fahrzeuge im Einmündungsbereich der Vorfahrtsstraße zusammen. Es kam zu einem Frontalzusammensto&s ...

Mehr

niedersachsen
Datum: Mittwoch, 5. Dezember 2018
Ort: Osnabrück, Niedersachsen
News-Nr.: 28890

Polizeilicher Wunschzettel an den 'echten' Weihnachtsmann:
Polizistin Lena Krüger reist ins Weihnachtsdorf in Lappland und hat Wünsche der Kollegen im Gepäck – Wünsche nach weniger Gewalt gegen Einsatzkräfte, weniger Verkehrsunfälle und jeden Tag ein Lächeln von den Bürgern sorgen auch bei Santa für einen rührenden Moment

Aktion der Osnabrücker Polizei kommt in den sozialen Medien gut an – Jeder zweite Beamte wird Opfer von Straftaten während des Dienstes – Polizistin Lena Krüger: „Er hat das Gefühl gegeben, dass er sich ganz viele Mühe gibt, den ein oder anderen Wunsch zu erfüllen!“

Bildergalerie vorhanden Zusatzinfos vorhanden

(ch) „Lieber Weihnachtsmann, ich war dieses Jahr besonders brav und wünsche mir deswegen einen Hund!“ – solche oder ähnliche Briefe ist der Rauschebart gewohnt. Täglich erreichen ihn in Rovaniemi, die heimliche Weihnachts-Hauptstadt Europas, solche Botschaften aus der ganzen Welt. Doch einen Wunschzettel wie d ...

Mehr

brandenburg
Datum: Dienstag, 4. Dezember 2018, 18:30 Uhr
Ort: A12 bei Frankfurt (Oder), Brandenburg
News-Nr.: 28889

Brandheiße Winterlandschaft auf der A12:
Autotransporter fängt nach lautem Knall Feuer – Bei Eintreffen der Feuerwehr brennt Führerhaus samt vorderer Ladung bereits lichterloh – Intensiver Schaumangriff verwandelt Autobahn in eine kleine Gletscherlandschaft

Feuerwehrleute stehen teils bis zum Knie im Löschschaum – Neue Transporter werden ein Raub der Flammen – Fahrer kann sich im letzten Moment in Sicherheit bringen – Teils exklusive Bilder zeigen Laster in Vollbrand – Luftaufnahmen verfügbar

Bildergalerie vorhanden

(ch) Ein lauter Knall und dann Rauch samt Flammen stoppten die Fahrt eines Autotransporters äußerst unsanft auf der A12 am Dienstagabend. Unweit von Frankfurt (Oder) war der Lkw in Richtung Berlin unterwegs, als vermutlich ein technischer Defekt ein Feuer im Motorraum auslöste. Noch während der Fahrer seine Maschine auf d ...

Mehr

niedersachsen
Dienstag, 4. Dezember 2018, 18:00 Uhr
Tarmstedt, Landkreis Rotenburg, Niedersachsen
News-Nr.: 28888
Bildergalerie vorhanden Zusatzinfos vorhanden

(ch) Der Wolfsbiss von Tarmstedt stellt sich als Ente heraus. Das gab das Umweltministerium am Dienstag bekannt. Demnach seien drei DNA-Proben durch ein Frankfurter Büro überprüft worden und in keiner habe man Hinweise auf einen Wolf gefunden. Vielmehr konnten Spuren eines Hundes, einer Katze sowie eines Rehs festgestellt werde ...

Mehr

niedersachsen
Dienstag, 04. Dezember 2018, ca. 12:00 Uhr
Hannover, Niedersachsen
News-Nr.: 28887

Feuerwehrgroßeinsatz im Bahnhof:
ICE-Triebkopf im Hauptbahnhof Hannover in Brand geraten

Zug und Bahnsteig geräumt - Offenbar Schmorbrand in einem Triebwagen - Keine Verletzten

Bildergalerie vorhanden

(ah) Am Hauptbahnhof von Hannover ist am Dienstagmittag der Triebkopf eines ICE in Brand geraten. Der Zug und der Bahnsteig wurden geräumt; Menschen kamen nicht zu Schaden.

Zahlreiche Feuerwehrkräfte waren im Einsatz, um gegen den Brand vorzugehen. Es gelang den Löschkräften, das Feuer durch Kohlendioxid zu erstic ...

Mehr

mecklenburg_vorpommern
Dienstag, 04. Dezember 2018, 04:00 Uhr
Friedland, Landkreis Mecklenburgische Seenplatte, Mecklenburg-Vorpommern
News-Nr.: 28885

Brand und Verpuffung in großen Bioreaktoren:
Stundenlanger Feuerwehrgroßeinsatz nach Brand in Biogasanlage

Brandursache noch unklar - Geruchsbelästigung, aber keine Gefahr für Bevölkerung - Feuerwehr muss lange Schlauchleitungen zu der abgelegenen Anlage verlegen

Bildergalerie vorhanden Zusatzinfos vorhanden

(ah) Ein Brand in einer Biogasanlage in Friedland im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte hat am Dienstag für einen stundenlangen Feuerwehrgroßeinsatz gesorgt. Mitarbeiter hatten gegen 4 Uhr am Morgen den Brand in den beiden großen Bioreaktoren bemerkt und die Feuerwehr verständigt. Etwa 100 Kräfte, darunter auch G ...

Mehr

brandenburg
Sonntag, 3. Dezember 2018, 17:15 Uhr
A9 zwischen Niemegk und Klein Marzehns, Landkreis Potsdam-Mittelmark, Brandenburg
News-Nr.: 28884

Horror-Crash am Stauende:
40-Tonner rast fast ungebremst in Stauende und schiebt drei weitere Sattelzüge ineinander – Fahrerkabine bohrt sich mehrere Meter in Heck von Lkw und wird völlig zusammengestaucht – Fahrer überlebt schwerverletzt

A9 stundenlang gesperrt – Schaden wird auf über 100.000 Euro geschätzt – Stau hatte sich durch weiteren Unfall am Morgen gebildet – Polizei appelliert an alle, Mindestabstand unbedingt einzuhalten und aufmerksam zu fahren

Bildergalerie vorhanden

(sg) Es passiert immer wieder auf Deutschlands Autobahnen: Schlimme Unfälle an Stauenden – meist mit Lastwagenbeteiligung. Auch am Montagabend auf der A9 zwischen Niemegk und Klein Marzehns krachte mal wieder ein 40-Tonner ungebremst in ein Stauende und schob gleich drei weitere Sattelzüge zusammen. Die Fahrerkabine des Unfall ...

Mehr



Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.