Aktuelle Meldungen

nordrhein_westfalen
Mittwoch, 21. Februar 2024, cs. 08:00 Uhr
Köln, Nordrhein-Westfalen
News-Nr.: 43859

Europaweite Razzia gegen Schleuserbande:
Bundespolizei durchsucht mehrere Objekte - Schwer bewaffnete Spezialkräfte im Einsatz, um Wohnungen zu öffnen und Haftbefehle zu vollstrecken

Bilder von einer Durchsuchung in Köln-Seeberg - Mehrere hundert Kräfte, darunter auch die GSG 9 im Bundesgebiet im Einsatz - Aktionen auch in Frankreich, Großbritannien und den Beneluxstaaten

Bildergalerie vorhanden

(ah) Etwa 700 Kräfte der Bundespolizei haben am Mittwochmorgen im Rahmen einer europaweiten Razzia gegen eine kurdisch-irakische Schleuserbande mehrere Objekte im Bundesgebiet durchsucht, darunter auch eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in Köln-Seefeld.

Bei den Durchsuchungen kamen auch schwer bewaffnete GSG9-Kräft ...

Mehr

berlin
Dienstag, 20. Februar 2024, 22:00 Uhr
Berlin-Schmagendorf, Berlin
News-Nr.: 43858
Bildergalerie vorhanden

(fl) Eine 250-Kilogramm schwere Weltkriegsbombe wurde am Dienstagvormittag von Arbeitern in der Mecklenburgischen Straße in Berlin-Schmargendorf gefunden. Die Entschärfung ist für Mittwoch geplant und wird weitreichende Auswirkungen auf Tausende Anwohner sowie mehrere Kitas in der Umgebung haben.

Die Bewohner des Gebi ...

Mehr

saarland
Dienstag, 20. Februar 2024, 13:30 Uhr
Dudweiler, Saarbrücken, Saarland
News-Nr.: 43857
Bildergalerie vorhanden

(fl)  In Saarbrücken-Dudweiler kam es im Bereich des Güterbahnhofs in der Straße „Zum Güterbahnhof“ zu einem Feuer in einem bewohnten Haus. Augenzeugen konnten den schwer verletzten Bewohner im letzten Augenblick aus seiner brennenden Wohnung retten. Bei Eintreffen der Feuerwehr stand das Gebäude bereits in Vollbrand und das Dach st ...

Mehr

niedersachsen
Dienstag, 20. Februar 2024, ca. 11:00 Uhr
A7 Fahrtrichtung Hannover, nahe AS Evendorf, Niedersachsen
News-Nr.: 43856

Auto steht auf der A7 in hellen Flammen:
Pkw gerät während der Fahrt in Brand, Fahrer kann noch auf dem Pannenstreifen halten und sich in Sicherheit bringen - Wagen brennt komplett aus

Ursache unklar - Feuerwehr kann den Brand rasch unter Kontrolle bringen - Autobahn in Richtung Hannover zeitweise voll gesperrt, langer Rückstau

Bildergalerie vorhanden

(ah) Ein Pkw-Brand hat am Dienstagvormittag zu einer Vollsperrung der A7 zwischen Hamburg und Hannover geführt: Ersten Angaben zufolge war der Wagen während der Fahrt aus bislang ungeklärter Ursache in Brand geraten, woraufhin der Fahrer sofort auf den Pannenstreifen fuhr und sich in Sicherheit brachte. Das Auto stand nach kurz ...

Mehr

hamburg
Dienstag, 20. Februar 2024, ca. 07:30 Uhr
Hamburg
News-Nr.: 43855
Bildergalerie vorhanden

(ah) Spektakuläres Unfallbild, aber glimpflicher Ausgang bei einem Unfall im Hamburger Hafen: Der Fahrer eines Sattelzugs übersah an einem unbeschrankten Bahnübergang eine herannahende Hafenbahn, so dass die Lok den Lkw erfasste und den Auflieger umriss. Der Lkw-Fahrer trug leichte Verletzungen davon, der Lokführer blieb u ...

Mehr

berlin
Dienstag, 20. Februar 2024, 3 Uhr
Berlin
News-Nr.: 43854
Bildergalerie vorhanden

(sg) Am frühen Dienstagmorgen ereignete sich in der Koloniestraße im Bezirk Berlin-Gesundbrunnen eine gewaltsame Auseinandersetzung, bei der eine Person tödliche Verletzungen erlitt. Laut ersten Ermittlungen kam es zu einem Konflikt zwischen mehreren Personen, bei dem mindestens eine Stichwaffe eingesetzt wurde. Die Situation ...

Mehr

niedersachsen
Montag, 19. Februar 2024, 19 Uhr
Bad Zwischenahn, Landkreis Ammerland, Niedersachsen
News-Nr.: 43853

Schon wieder Bauernblockaden in Niedersachsen:
Wutbauern und ihre Unterstützer blockieren Zufahrten zum EDEKA-Zentrallager in Neuenkruge – Abfahrt von Auslieferungsfahrzeugen den ganzen Montagabend über nicht möglich

Blockade wird gegen 22:30 Uhr abgebrochen, da andere Landwirte sich mit EDEKA-Vertretern in Lauenau über Verhandlungen geeinigt haben – Polizei steht willkürlichen Aktionen machtlos gegenüber

Bildergalerie vorhanden Zusatzinfos vorhanden

(sg) In den frühen Abendstunden des heutigen Tages kam es vor dem Zentrallager der EDEKA-Genossenschaft in Neuenkruge zu einer unangemeldeten Blockadeaktion, organisiert von Landwirten und ihren Unterstützern. Etwa gegen 19 Uhr begann die Aktion, bei der rund 50 Fahrzeuge, darunter wie immer viele Traktoren, die Zufahrten zum Lager ...

Mehr

hamburg
Montag, 19. Februar 2024, 23:00 Uhr
Hamburg
News-Nr.: 43852

Lufthansa bleibt am Boden:
Bodenpersonal sorgt mit Warnstreik wieder für zahlreiche Ausfälle im Flugverkehr der Lufthansa - Vom Hamburger Airport starten am Dienstag keinerlei Maschinen der Kranich-Airline

Lufthansa warnt davor, dennoch zum Flughafen zu kommen – 100.000 Passagiere bundesweit betroffen – Arbeitsniederlegung bereits Montagabend

Bildergalerie vorhanden

(ch) Im Tarifkonflikt zwischen der Gewerkschaft Verdi und der Lufthansa scheint sich weiterhin keine Lösung zu finden. Am Wochenende hatte die Gewerkschaft zu Arbeitsniederlegungen von Dienstagmorgen, 4 Uhr, aufgerufen. Tatsächlich begann der Streik in Hamburg bereits am Vorabend um 20 Uhr, sodass die ersten zwei Maschinen nach Fran ...

Mehr

niedersachsen
Montag, 19. Februar 2024, ca. 11:00 Uhr
Großenkneten, Landkreis Oldenburg, Niedersachsen
News-Nr.: 43850

Dichte Rauchwolke weithin sichtbar:
Stall eines großen Schweinemastbetriebs in Vollbrand - Offenbar zahlreiche Tiere verendet

Feuerwehr im Großeinsatz - Übergreifen des Brandes auf benachbarte Ställe kann verhindert werden - Brandursache unklar - Sichtbehinderungen auf naher A29

Bildergalerie vorhanden Zusatzinfos vorhanden

(ah) Großeinsatz für die Feuerwehr am Montagvormittag in Großenkneten-Haschenbrok: Ein Stall eines großen Schweinemastbetriebs hatte Feuer gefangen und stand rasch in Vollbrand. Eine dichte Rauchwolke war weithin sichtbar und sorgte auch auf der nahen A29 für Sichtbehinderungen. Die Feuerwehr konnte ein Übergr ...

Mehr

schleswig_holstein
Montag, 19. Februar 2024, ca. 10:00 Uhr
Mölln, Kreis Herzogtum Lauenburg, Schleswig-Holstein
News-Nr.: 43849
Bildergalerie vorhanden

(ah) SEK-Einsatz am Berufsbildungszentrum in Mölln: Zahlreiche Polizeikräfte, darunter auch die Spezialkräfte aus Kiel, wurde zu der Berufsschule gerufen, nachdem eine Person mit einer Schusswaffe gemeldet wurde. Schüler und Lehrkräfte schlossen sich in den Klassenräumen ein, die Schule wurde abgeriegelt.

...

Mehr

Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.