Aktuelle Meldungen

Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
nordrhein_westfalen
Montag, 15. Februar 2021
Köln-Klettenberg, Nordrhein-Westfalen
News-Nr.: 35568
Bildergalerie vorhanden

(et) Eine ausgebüchste Giftschlange hat am Montag für einen stundenlangen Feuerwehreinsatz gesorgt. Die etwa ein halbes Jahr alte südafrikanische Korallenschlange hatte sich beim Saubermachen ihres Terrariums aus dem Staub gemacht und geistert seitdem in der Wohnung des Besitzers umher. Von dem nur 20 Zentimeter langem Tier feh ...

Mehr

mecklenburg_vorpommern
Montag, 15. Februar 2021, ca. 11:30 Uhr
Altheide, Landkreis Vorpommern-Rügen, Mecklenburg-Vorpommern
News-Nr.: 35566
Bildergalerie vorhanden Zusatzinfos vorhanden

(ah) Schwerer Unfall zwischen einem Lkw und einem Regionalzug auf einem Bahnübergang in Altheide bei Ribnitz-Damgarten am Montagmittag. Ein unbeladener Holztransporter fuhr sich auf dem verschneiten Bahnübergang fest und kam nicht mehr von der Stelle. Der Fahrer und sein Beifahrer versuchten zunächst, das Problem mit dem bordei ...

Mehr

mecklenburg_vorpommern
Montag, 15. Februar 2021, 09:00 Uhr
Peenestrom bei Wolgast, Landkreis Vorpommern-Greifswald, Mecklenburg-Vorpommern
News-Nr.: 35565

Deutschlands größter Eisbrecher im Einsatz:
"Arkona" räumt die Fahrrinne auf dem Peenestrom

Aktuelle Wetterbilder vom Montag - Peenestrom bei Temperaturen von rund -10°C komplett zugefroren

Bildergalerie vorhanden

(ah) Die eisigen Temperaturen von rund -10°C haben im Nordosten einige Küstenbereiche und Wasserstraßen vereisen lassen, so dass Deutschlands größter Eisbrecher, die "Arkona" sich von ihrem Heimathafen in Stralsund auf den Weg machen musste, um etwa den komplett zugefroreren Peenestrom bei Greifswald von de ...

Mehr

nordrhein_westfalen
Montag, 15. Februar 2021, 9:00 Uhr
Köln, Nordrhein-Westfalen
News-Nr.: 35564
Bildergalerie vorhanden

(ah) Schwerer Verkehrsunfall am Montagmorgen in Köln-Urbach: Ein Ford Fiesta kam beim Abbiegen von einer Landstraße im Krezungsbereich von der Fahrbahn ab, prallte gegen eine Verkehrsinsel, riss ein Schild um und rutschte schließlich in die Leitplanke. Der Fahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt.

Zahlreiche Einsa ...

Mehr

hessen
Montag, 15. Februar 2021, ca. 05:00 Uhr
Fulda, Hessen
News-Nr.: 35563
Bildergalerie vorhanden Zusatzinfos vorhanden

(ah) Mögliche Bluttat in Fulda: Am frühen Montagmorgen wurde in einer Wohnstraße in der Stadt ein 41 Jahre alter Mann mit einer tödlichen Schussverletzung in einem Auto aufgefunden. Die Hintergründe sind noch völlig unklar; die Polizei schließt ein Gewaltverbrechen nicht aus und bittet Zeugen, die mög ...

Mehr

brandenburg
Sonntag, 14. Februar 2021, 22:00 Uhr
Ludwigsfelde, LK Teltow-Fläming, Brandenburg
News-Nr.: 35562

Weiterhin glatte Straßen:
Autofahrerin schleudert gegen Baum - Wagen zerstört - Fahrerin verletzt

Temperaturen deutlich unter Gefrierpunkt - Im Laufe des Tages Gefahr von Eisregen

Bildergalerie vorhanden

(gs) Rutschige Straßen bleiben noch bis zum Beginn der Woche eine Gefahr. Am Abend schleuderte eine Autofahrerin am Ortsausgang von Ludwigsfelde in Brandenburg mit einem Kombi gegen einen Straßenbaum, die Fahrerin wurde hierbei verletzt. Die Feuerwehr Ludwigsfelde rückte aus, sicherte das Fahrzeug und klemmte die Batterie ab, ...

Mehr

niedersachsen
Samstag, 13. Februar 2021, 08:30 Uhr / Nachdreh: Sonntag: 14. Februar 2021
Schwanewede, Landkreis Osterholz-Scharmbeck, Niedersachsen
News-Nr.: 35531

Rettung in letzter Minute:
Familie steht nach Feuer und fluchtartiger Rettung im Schlafanzug vor dem Nichts - Nachbarn lösen Spendenaktion aus und werden mit Sachspenden überhäuft - Großes Doppelhaus bei Feuer komplett ausgebrannt

Ehepaar mit siebzehnjähriger Tochter und behindertem fünfjährigem Sohn und pflegebedürftiger Großmutter können sich in letzter Minute vor Feuer retten - Hunde der Familie können erst von Feuerwehr gerettet werden und kämpfen in Tierklinik ums Überleben - Emotionaler Nachdreh mit der Familie am Tag danach

Bildergalerie vorhanden Zusatzinfos vorhanden

(tz) Freud und Leid liegen oft sehr dicht beieinander - beim Schicksal von Familie Stanislawski aus Schwanewede treffen beide Dinge zusammen: Die fünfköpfige Familie hat sich am Samstagmorgen sprichwörtlich in letzter Minute aus ihrem brennenden Haus gerettet - barfuß und im Schlafanzug, ihre beiden Hunde blieben vor laut ...

Mehr

mecklenburg_vorpommern
Sonntag, 14. Februar 2021, 16 Uhr
Roggentin, Landkreis Rostock, Mecklenburg-Vorpommern
News-Nr.: 35561
Bildergalerie vorhanden

(sg) In den Kösterbecker Bergen bei Rostock hat sich am Sonntag gegen 16 Uhr ein schwerer Rodelunfall ereignet. Auf den beliebten Rodelpisten in der Gemeinde Roggentin verunfallte eine 24-Jährige beim Schlittenfahren am Fuße des Rodelhanges. Sie war dabei offenbar mit einem anderen Schlittenfahrer zusammengeprallt und dann geg ...

Mehr

nordrhein_westfalen
Sonntag, 14. Februar 2021, 17 Uhr
Hilden, Kreis Mettmann, Nordrhein-Westfalen
News-Nr.: 35560

Großbrand in Hilden:
Lagerhalle von Druckereibetrieb in Vollbrand - Feuerwehr mit Großaufgebot vor Ort - Blockheizkraftwerk droht zu explodieren

Brand war aus noch ungeklärter Ursache in der Papierlagerhalle ausgebrochen - Feuerwehr versucht Übergreifen auf angrenzende Firmengebäude zu verhindern - enorme Temperaturen und massive Flammenbildung im Papierlager

Bildergalerie vorhanden

(sg) Großbrand in einem Druckerei- und Papierverarbeitendem Betrieb in Hilden im Kreis Mettmann. Am Sonntagnachmittag war im vorderen Teil des rund 70 mal 50 Meter großen Firmengebäudes in der Heinrich-Hertz-Straße ein Brand ausgebrochen, der sich in dem Papierlager schnell ausbreitete. Die Feuerwehr war mit einem Gro&s ...

Mehr

niedersachsen
Sonntag, 14. Februar 2021, 15 Uhr
Esens, Landkreis Wittmund, Niedersachsen
News-Nr.: 35559

Tragisches Unglück im Hafen von Neuharlingersiel:
73-jähriger Mann rutscht auf Pier aus und stürzt zwischen Kaikante und Fischkutter ins Eis - 16-jähriger Enkel muss Drama mit ansehen und springt hinterher, um Opa zu retten - Senior stirbt trotz aller Bemühungen im Krankenhaus

Jugendlicher kann seinen Großvater nicht mehr erreichen und rettet sich mit letzter Kraft auf ein Boot - Rettungskräfte ziehen leblosen Großvater wenig später aus dem Wasser und reanimieren ihn - Hubschrauber fliegt den Mann ins Krankenhaus, wo nur noch sein Tod festgestellt werden kann

Bildergalerie vorhanden Zusatzinfos vorhanden

(sg) Tragischer Unfall im Hafen von Neuharlingersiel in Esens: Offenbar spazierte ein 73-jähriger Mann mit seinem Enkel durch den winterlichen Hafen, als er auf der verschneiten Pier ausrutschte und direkt zwischen die Kaikante und einen dort vertäuten Fischkutter fiel. Der Mann durchbrach sofort das Eis und ging im Wasser unter. Se ...

Mehr

Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.