saarland
Donnerstag, 04. Juli 2024, ca. 07:30 Uhr
Weiskirchen, Landkreis Merzig-Wardern, Saarland
News-Nr.: 44661

Brand in Hotel sorgt für Feuerwehrgroßeinsatz
Weiskirchener Hotel nach Brand in Lagerraum evakuiert - Etwa 40 Menschen betroffen - Brandzimmer zerstört, Feuer greift auf Teile des Daches über

Brandursache vermutlich ein technischer Defekt - Zwei Menschen ambulant vom Rettungsdienst versorgt

Bildergalerie vorhanden

Datum: Donnerstag, 04. Juli 2024, ca. 07:30 Uhr

Ort: Weiskirchen, Landkreis Merzig-Wardern, Saarland

 

(ah) Ein Brand in einem Hotel im saarländischen Weiskirchen hat am Donnerstag für einen Feuerwehrgroßeinsatz geführt. Ersten Angaben zufolge war das Feuer in einem Lagerraum im dritten Obergeschoss ausgebrochen und hatte für eine starke Verrauchung gesorgt, zudem griffen die Flammen auf Teile des Dachs über.

Das Hotel wurde evakuiert; etwa 40 Menschen waren betroffen. Die Evakuierungsmaßnahmen liefen ruhig und geordnet ab. Es gelang der Feuerwehr, den Brand schließlich unter Kontrolle zu bringen, anschließend wurde das Hotel belüftet. Das betroffene Zimmer wurde zerstört und auch am Dach entstanden Schäden; weitere Räume wurden jedoch nicht in Mitleidenschaft gezogen. Zwei Menschen wurden ambulant vom Rettungdienst betreut.

Als Brandursache wird ein technischer Defekt vermutet. Weitere Ermittlungen laufen.

 

 

 


Zusatzinfos vorhandenWeiterführende Infos zum Thema:
Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.