niedersachsen
Montag, 19. Februar 2024, ca. 11:00 Uhr
Großenkneten, Landkreis Oldenburg, Niedersachsen
News-Nr.: 43850

Dichte Rauchwolke weithin sichtbar:
Stall eines großen Schweinemastbetriebs in Vollbrand - Offenbar zahlreiche Tiere verendet

Feuerwehr im Großeinsatz - Übergreifen des Brandes auf benachbarte Ställe kann verhindert werden - Brandursache unklar - Sichtbehinderungen auf naher A29

Bildergalerie vorhanden

Datum: Montag, 19. Februar 2024, ca. 11:00 Uhr

Ort: Großenkneten, Landkreis Oldenburg, Niedersachsen

 

(ah) Großeinsatz für die Feuerwehr am Montagvormittag in Großenkneten-Haschenbrok: Ein Stall eines großen Schweinemastbetriebs hatte Feuer gefangen und stand rasch in Vollbrand. Eine dichte Rauchwolke war weithin sichtbar und sorgte auch auf der nahen A29 für Sichtbehinderungen. Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen des Brandes auf benachbarte Ställe verhindern; das betroffene Gebäude wurde jedoch zerstört.

Polizeiangaben waren in dem Stall rund 2100 Tiere untergebracht, wovon etwa 200 in den Flammen verendeten. Die Brandursache ist noch unklar.


Videobericht zur MeldungVideobericht zur Meldung:

Zusatzinfos vorhandenWeiterführende Infos zum Thema:
Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.