hessen
Montag, 23. Januar 2023, ca. 19:15 Uhr
Eltville, Rheingau-Taunus-Kreis, Hessen
News-Nr.: 41217

Tragisches Ende eines Streits zwischen Autofahrern:
Autofahrerin erfasst zwei streitende Männer auf unbeleuchteter Straße - Ein Toter und ein Verletzter

Männer hatten ihre Fahrzeuge auf der Straße gestoppt - Unfallverursacherin und Beifahrerin des Verstorbenen unter Schock - Stundenlange Vollsperrung

Bildergalerie vorhanden

Datum: Montag, 23. Januar 2023, ca. 19:15 Uhr

Ort: Eltville, Rheingau-Taunus-Kreis, Hessen

 

(ah) Tragisches Ende eines Streits unter Autofahrern: Ein 64-Jähriger und ein 22-Jähriger stritten auf einer unbeleuchteten Straße bei Eltville im Rheingau-Taunus-Kreis, da der ältere Mann dem Jüngeren nicht schnell genug fuhr und beide Fahrer anhielten. Kurz darauf erfasste einne 27-Jährige mit ihrem Pkw zunächst den 22-Jährigen am Arm und den 64-Jährigen im Bereich der Beine. Er erlitt schwerste Veretzungen, denen er im Krankenhaus erlag. Der jüngere Beteiligte wurde leicht verletzt; die 27-Jährige und die Beifahrerin des Verstorbenen erlitten schwere Schocks und mssten ins Krankenhaus gebracht werden.

Aufgrund des Unfalls musste die Straße für mehrere Stunden voll gesperrt werden. Die Polizei hat weitere Ermittlungen zum Vorfall eingeleitet.


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.