niedersachsen
Donnerstag, 19. Januar 2023, 03:00 Uhr
Visbek, Landkreis Vechta, Niedersachsen
News-Nr.: 41192

Feuer greift auf Dachstuhl über:
Außenbereich von Wohngebäude in Flammen - Zahlreiche Feuerwehren verhindern Vollbrand - Umfassende Wasserversorgung über lange Wegestrecke

Keine Verletzten - Brandursache noch unklar

Bildergalerie vorhanden

Datum: Donnerstag, 19. Januar 2023, 03:00 Uhr

Ort: Visbek, Landkreis Vechta, Niedersachsen

 

(lg) In den frühen Morgenstunden kam es in einer Wohnsiedlung bei Visbek zu einem Großeinsatz der Feuewehr. Der Erstmeldung zur Folge sollte der Außenbereich eines Wohnhauses bereits in Vollbrand stehen und drohen auf den Dachstuhl überzugreifen. Als die ersten Einsatzkräfte vor Ort eintrafen bestätigte sich die Lage. Das Feuer hatte berets Teile des Dachstuhls in Brand gesetzt. Mehrere Feuerwehren aus der Umgebung wurden zur Unterstützung nachgefordert, nicht zuletzt weil sich die Wasserversorgung in dem Bereich als schwierig erwies. Über eine lange Wegestrecke konnte die Wasserversorgung, auch mit mehreren Tanklöschfahrzeugen, für den umfassenden Löschangriff schlussendlich sichergestellt werden. Dank des schnellen Einsatzes konnte ein ausgedehnter Dachstuhlbrand und der damit verbundene Vollbrand des Wohnhauses verhindert werden. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Die Ermittlungen zur Brandursache hat die Polizei aufgenommen. 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.