DOMEYER - SAFTEY FIRST
baden_wuerttemberg
Samstag, 5. November 2022, 2:00 Uhr
Nürtingen, Landkreis Esslingen, Baden-Württemberg
News-Nr.: 40706

Auf Kommilitonen eingestochen:
19-Jähriger sticht mit Messer auf drei Mitstudenten ein - Täter und ein Begleiter flüchten nach der Tat - Opfer brechen mit teils lebensgefährlichen Verletzungen zusammen

Zuvor war es zu einem verbalen Streit zwischen den Personengruppen gekommen – Polizeibekannter Täter durch Zeugen festgehalten

Bildergalerie vorhanden

Datum: Samstag, 5. November 2022, 2:00 Uhr

Ort: Nürtingen, Landkreis Esslingen, Baden-Württemberg

 

(ch) Zu einem blutigen Streit unter Studenten ist es am Samstagmorgen in Nürtingen gekommen. Wie die Polizei mitteilt, gerieten ein 19-Jähriger und drei Kommilitonen in einem Studentenwohnheim verbal aneinander. Im weiteren Verlauf zückte der junge Mann dann jedoch ein Messer und stach auf die Personen ein. Im Anschluss flüchtete er gemeinsam mit einem 22-jährigen Bekannten aus der Einrichtung, konnte von Zeugen aber verfolgt und in Tatortnähe überwältigt werden.

Seine drei Opfer (19, 22, 26) wurden bei dem Angriff schwer verletzt und mussten in Krankenhäuser gebracht werden. Der Jüngste schwebt in Lebensgefahr. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen. Ein Richter erließ gegen den polizeibekannten Täter einen Haftbefehl, sein Begleiter kam wieder auf freien Fuß. 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.