DOMEYER - SAFTEY FIRST
baden_wuerttemberg
Samstag, 01. Oktober 2022, 18:00 Uhr
Pforzheim, Baden-Württemberg
News-Nr.: 40475

Exklusive Einblicke in der Polizeileitstelle:
Erster Tag des Polizeinotrufes "110" in Pforzheim - Polizeipräsidium gibt Einblicke in das Herz des Polizeialltages - Notrufannahme, Liveübertragung von Hubschrauberbildern und Einsatzabwicklung im Leitraum

Wir haben die umfangreichen Einblicke im Video mit situativen O-Tönen festgehalten!

Bildergalerie vorhanden

Datum: Samstag, 01. Oktober 2022, 18:00 Uhr

Ort: Pforzheim, Baden-Württemberg

 

(lg) Am Samstag, den 01.10.2022 öffnete das Polizeipräsidium Pforzheim mit dem Führungs- und Lagezentrum erstmals seine Türen für Pressevertreter und damit der Öffentlichkeit.

Rede und Antwort standen vor Ort der Erste Polizeihauptkomissar Mirko Ossmann, Polizeihauptkomissar Dirk Wagner, Leiter Führungs- und Lagezentrum und Polizeioberkommissarin Simone Unger als Pressesprecherin. Um mehr über den Ablauf von Einsätzen, die Einsatzkoordinierung und die Handhabe bei Großeinsätzen, wie zum Beispiel einem Amokalarm, zu erfahren wurde im Rahmen einer Präsentation die Details erläutert. Diverse Einsatzstatistiken und die Gemarkungsfläche des gesamten Polizeipräsidiums, die sich großflächig bis tief in den Schwarzwald erstreckt, wurde unter die Lupe genommen. Danach konnten die insgesamt fünf Notrufannahmeplätze der Polizeileitstelle angesehen werden. Auch wie ein Notruf bei der Polizei abläuft wurde anhand eines simulierten Anrufes dargestellt.


Videobericht zur MeldungVideobericht zur Meldung:

Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.